Sdk Für Javascript Steht Für

| | | | | | | | |

Unabhängig davon, ob Sie in der Vergangenheit damit gearbeitet haben oder nicht, Sie können davon ausgehen, dass mindestens eine von Ihnen verwendete App mit einem SDK erstellt wurde. Softwareentwickler verwenden SDKs, um Programme für bestimmte Plattformen zu erstellen.

SDKs sind ein wesentlicher Bestandteil der modernen Softwareentwicklung. In diesem Leitfaden werden wir besprechen, was SDKs sind, warum sie verwendet werden und welche Lizenzen für SDKs gelten.

Was ist ein SDK?

Ein SDK ist ein Satz von Tools, die von Entwicklern verwendet werden, um Anwendungen für eine bestimmte Plattform oder Anwendung zu erstellen. SDK steht für Software Development Kit.

Angenommen, Sie möchten eine App für ein Apple-Gerät entwickeln. Es würde lange dauern, wenn Sie für jeden Teil des iPhones, mit dem Sie interagieren möchten, Code schreiben müssten.

Deshalb hat Apple sein eigenes iOS-SDK. Dieses SDK bietet alle Tools, die Sie zum Erstellen von Software für ein iOS-Gerät benötigen.

Das iOS SDK deckt alles ab, von der Bildverwaltung bis hin zu Netzwerken oder Datenspeicherung. All diese Aktionen sind in vielen Anwendungen entscheidend. Durch das Angebot eines SDK kann Apple Entwicklern, die Apps für ihre Plattformen entwerfen, ein besseres Erlebnis bieten.

Was finden Sie in einem Softwareentwicklungskit?

SDKs sind wie Kits zum Bau von Modellautos oder Flugzeugen; es gibt verschiedene kits für verschiedene modelle. Im Zusammenhang mit SDKs bedeutet dies, dass der Inhalt eines SDKs je nach Gerät, für das eine App entwickelt wird, variieren wird.

Zum Beispiel stellt das Windows 10 SDK Tools, Compiler und Bibliotheken bereit , und Codebeispiele für Entwickler, die mit dem Betriebssystem Windows 10 arbeiten möchten. Das macOS SDK bietet möglicherweise ähnliche Funktionen – wie beispielsweise Code für die Arbeit mit Gerätetreibern – wird aber geschrieben, um Entwicklern die Interaktion mit macOS zu erleichtern. Programmiersprachen sind unterschiedlich und die Art und Weise, wie diese beiden Systeme aufgebaut wurden, ist unterschiedlich.

Da enthält einige Komponenten, die Sie in einem guten SDK erwarten würden, darunter:

SDKs können auch andere Komponenten enthalten, wenn es sich um visuelle Editoren handelt. Auch hier hängen die Funktionen, auf die Sie Zugriff haben, von der Plattform ab, auf der Sie sich befinden. in Entwicklung.

Was ist ein Web-SDK?

Einige SDKs werden von Unternehmen geschrieben, die Webdienste anbieten. Twilio, das Unternehmen, das das Senden von Textnachrichten und Telefonanrufen von Ihren Apps aus vereinfacht, bietet eine Reihe von SDKs für Entwickler auf ihrer Plattform an.

Das Prinzip eines Web-SDK ist selbst: Es ist eine Möglichkeit, die Erfahrung des Entwicklers zu verbessern. Was Sie in einem Web-SDK finden, ähnelt auch dem eines Standard-SDK. Sie finden Codebeispiele und die Funktionen und Bibliotheken, die für die Arbeit mit einem bestimmten Webdienst erforderlich sind.

Viele Web-SDKs sind sprachspezifisch und Unternehmen bieten in der Regel mehr als eines an. Die Twilio-SDK-Bibliothek umfasst beispielsweise neben anderen Programmiersprachen SDKs für C#, Java, PHP, Python und Ruby. Obwohl sie unterschiedlich implementiert sind, ermöglicht jedes dieser SDKs einem Entwickler die Interaktion mit Twilio-Webdiensten.

Welche Lizenzen gelten für SDKs?

Die meisten SDKs sind kostenlos erhältlich. Der Zweck eines SDK besteht darin, dass ein Unternehmen Menschen bei der Arbeit mit ihren Diensten unterstützt. Je einfacher es ist, die Webdienste eines Unternehmens zu nutzen, desto wahrscheinlicher ist es, dass ein Entwickler sie in seine eigenen Anwendungen implementiert.

Angenommen, Apple bietet kein SDK für seine iOS-Geräte an, haben die Entwickler möglicherweise keine Apps für die Plattform erstellt, weil die Entwicklung zu lange dauern würde lang.

Einige SDKs haben möglicherweise eingeschränkten Zugriff. Dies ist typisch für SDKs, die sich in der Entwicklung oder Beta befinden und daher nicht für die öffentliche Nutzung bereit sind. Die meisten SDKs sind Open Source, was bedeutet, dass Sie sie verwenden können frei in Ihren Anwendungen. Es ist immer am besten, die Lizenz zu überprüfen, die für ein bestimmtes SDK gilt, bevor Sie es verwenden.

SDK und API: Ein Vergleich

Es gibt ein paar Unterschiede zwischen einer Anwendungsprogrammierschnittstelle und einem SDK.

Eine API ermöglicht die Interaktion von Software mit anderer Software. APIs sind nützlich, da sie Standardanweisungen dafür bereitstellen, wie Code mit anderen Diensten auf einem Computer funktionieren kann .

Viele Websites bieten auch APIs an, mit denen Sie mit ihren Diensten interagieren können. Die Twitter-API ist eine Reihe von Tools zum Erstellen von Anwendungen mit Twitter-Diensten.

SDKs hingegen sind Modelle zum Erstellen von Software auf einer bestimmten Plattform. SDKs werden am häufigsten in Betriebssystemen verwendet, um Entwicklern die Ressourcen bereitzustellen, die sie zum Entwickeln dieser Plattform benötigen. Sie finden SDKs, die von Webdiensten entwickelt wurden, die ihre Verwendung in Ihren Anwendungen erleichtern.

Die meisten SDKs enthalten APIs, die als Vorlagen für die Arbeit mit anderen Systemdiensten dienen. APIs hingegen enthalten kein SDK; sind offene Dienste, die verwendet werden, um mit anderer Software oder Webanwendungen zu interagieren.

SDKs werden hauptsächlich zum Erstellen von Anwendungen und zum Erstellen ihrer Grundfunktionen wie Lademechanismen verwendet. APIs werden verwendet, um die Funktionen einer Anwendung innerhalb der Grenzen eines bestimmten SDK zu spezifizieren (ob SDKs und APIs beim Erstellen von Apps unerlässlich sind).

Schlussfolgerungen

SDKs stellen die Ressourcen für Entwickler bereit Anwendungen für ein Gerät, ein bestimmtes Betriebssystem oder einen Webdienst erstellen müssen.

SDKs umfassen in der Regel eine Entwicklungsumgebung, einen Compiler und einen Debugger. Viele SDKs enthalten Beispielcode, mit dem Sie sie am besten identifizieren können Vorgehensweisen für die Arbeit mit einem bestimmten Dienst.

SDKs werden hauptsächlich von Unternehmen verwendet, um die Akzeptanz und Entwickler zu fördern, daher sind die meisten der von Ihnen verwendeten SDKs kostenlos und Open Source.