Ternärer Operator Javascript W3schools

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Mit dem ternären Python-Operator können Sie auswerten, ob eine Bedingung wahr oder falsch ist. Der ternäre Operator benötigt eine Codezeile, was bedeutet, dass er kürzer und prägnanter ist als ein vollständiges if ... other.

Bedingte Anweisungen, wie z. B. Anweisungen, ermöglichen es Ihnen, den Fluss von zu überprüfen Ihr Zeitplan . Code in bedingten Anweisungen wird nur ausgeführt, wenn eine bestimmte Bedingung (oder eine Reihe von Bedingungen) wahr ist.

In Python ist die häufigste Art, eine bedingte Anweisung zu schreiben, die Verwendung von if. Die Sprache bietet jedoch auch eine Möglichkeit, eine Bedingung auf einer Zeile zu testen: den ternären Operator.

Dieses Tutorial behandelt anhand von Beispielen die Grundlagen bedingter Deklarationen und die Verwendung des ternären Operators von Python .

Python-Bedingungen

Beim Schreiben eines Programms können Sie eine einzelne Codezeile oder einen Codeblock ausführen, wenn eine Bedingung erfüllt ist. Hier sind bedingte Anweisungen hilfreich.

Die if-Anweisung in Python wird verwendet, um zu prüfen, ob eine Bedingung erfüllt ist.

Angenommen, Sie erstellen eine Anwendung, die überprüft, ob ein Kunde Anspruch auf einen Rabatt von 10 % in einem Kino hat. Wenn der Kunde 65 Jahre oder älter ist, sollte ihm ein Rabatt gewährt werden, andernfalls sollte kein Rabatt gewährt werden. Wir könnten dieses Programm mit einer if ... else-Anweisung erstellen.

Aber wenn die Deklarationen mindestens zwei Codezeilen erfordern. Es gibt eine kürzere Möglichkeit, eine if-Anweisung zu schreiben, wenn Sie nur einige wenige Bedingungen auswerten:. Der ternäre Operator in Python

Ternärer Python-Operator

Der ternäre Operator ist eine Art bedingter Ausdruck in Python, mit dem eine Deklaration ausgewertet werden kann. Ternäre Operatoren führen eine Aktion aus, je nachdem, ob diese Anweisung wahr oder falsch ist sind prägnanter als eine traditionelle if ... else-Anweisung

Syntax der Die ternäre Python-Anweisung lautet wie folgt:

Der ternäre Bedingungsoperator in Python leitet seinen Namen von der Tatsache ab, dass er drei Parameter akzeptiert:. Die ternären Operatoren if_true, expression und if_false

werden normalerweise verwendet, um den Wert einer Variablen zu bestimmen. Die Variable nimmt den Wert „if_true“ an, wenn die Deklaration True ist, oder „if_false“, wenn die Deklaration falsch ist.

Eine Denkweise für ternäre Operatoren wie Python-Verständnis auflisten , um eine Liste zu filtern. Oder Sie denken vielleicht darüber nach, was eine Lambda-Funktion zum Definieren einer Funktion ist.

Sowohl das Verstehen von Listen als auch von Lambda-Funktionen sind effizientere Methoden zum Ausführen einer Aktion (Filtern von Listen bzw. Definieren einer Funktion). Genauso wie ein ternärer Operator eine effizientere Methode zum Schreiben einer if-Anweisung ist.

Aber wie ternäre Operatoren sollten sie nur verwendet werden, um die Lesbarkeit Ihres Codes zu verbessern. Sie sollten es mit ternären Operatoren nicht übertreiben, da Ihr Code sonst möglicherweise schwerer zu lesen ist.

Nehmen wir an, wir möchten einem Kunden unseres Kinos einen Rabatt gewähren, wenn er 65 Jahre oder älter ist. Kunden unter 65 Jahren haben keinen Anspruch auf Rabatt. Wir können überprüfen, ob ein Kunde berechtigt ist, einen Rabatt zu erhalten, indem wir den folgenden Code verwenden:

Unser Code gibt zurück: false.

In der ersten Zeile sind wir deklarieren Sie eine Python-Variable namens age. Dieser Variable wird der Wert 48 zugewiesen. Als nächstes verwenden wir einen ternären Operator, um zu berechnen, ob der Kunde Anspruch auf einen Rabatt hat.

Unser ternärer Operator wertet das Alter des Ausdrucks aus> = 65 Da age gleich 48, es gibt false zurück. Also der Code, der nach der Ausführung der other-Anweisung erscheint.

Als Nächstes zeigen wir die Ausgabe unseres ternären Operators auf der an Konsole. Dies gibt den Wert False zurück.

Wenn wir dieses Beispiel mit unserem letzten vergleichen, können Sie sehen, dass es viel weniger Codezeilen benötigt.Unser erstes Programm benötigte fünf Zeilen Code und dieses drei .

In diesem Beispiel gibt unser ternärer Operator einen booleschen Python-Wert (wahr oder falsch) zurück. Wir könnten unseren ternären Operator jedoch zulassen um einen Wert zurückzugeben.

ternäre Python mit numerischen Werten ‚Äã‚Äã

Angenommen, wir möchten einen bestimmten Rabatt festlegen Preis abhängig davon , ob der Benutzer Anspruch auf einen Rabatt hat . Standardmäßig bietet unser Kino allen Kunden einen Rabatt von 5 %, aber Senioren (ab 65 Jahren) haben Anspruch auf einen Rabatt von 10 %.

Mit dem folgenden Programm können wir überprüfen, ob ein Kunde Anspruch auf den Seniorenrabatt hat . Wenn ein Kunde keinen Anspruch auf den Seniorenrabatt hat, erhält er 5 % Rabatt:

Unser Code gibt zurück: 5. In unserem Code weisen wir der Variable age den Wert 22 zu.

Wir verwenden einen ternären Operator, um zu prüfen, ob der Wert der Variable Alter kleiner als 65 ist. Da unser Kunde 22 Jahre alt ist, gibt die Anweisung Alter < 65 zurück Wahr. Das bedeutet, dass der Kunde von einem Rabattsatz von 5 % profitiert. Wenn unser Kunde 65 Jahre oder älter war, erhält er den Rabattsatz von 10 %.

Als Nächstes geben wir den Wert der scount-Variablen an die Konsole aus.

Schlussfolgerung

Die Python-Ternäre -Operator ist eine effizientere Möglichkeit, nur if-Anweisungen auszuführen. Der ternäre Operator wertet eine Bedingung aus und gibt dann einen bestimmten Wert zurück, je nachdem, ob die Bedingung wahr oder falsch ist.

In den vorherigen Beispielen konnten wir ein if von an ausführen Inline-Deklaration. Dies ist präziser als die mehreren Zeilen, die normalerweise erforderlich sind, um eine if-Anweisung zu erstellen.

Der ternäre Operator kann jedoch nicht immer verwendet werden. Wenn Sie mehrere Ausdrücke testen möchten, müssen Sie eine vollständige if-Anweisung schreiben. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Code lesbar und leicht verständlich ist.

Dieses Tutorial hat anhand von Beispielen die Grundlagen des ternären Python-Operators und seine Funktionsweise erläutert. Sie haben jetzt das Wissen, diesen Operator zu verwenden wie ein Python-Profi!

Weitere Informationen zum Programmieren in Python finden Sie in unserem vollständigen Leitfaden Python lernen .