Python gegen c++

Kurz gesagt, Python und C++ sind sowohl objektorientierte als auch universelle Programmiersprachen, aber es gibt bemerkenswerte Unterschiede zwischen den beiden. C++ ist einzigartig, da es sowohl eine High-Level- als auch eine Low-Level-Programmiersprache sein kann. Die Python-Syntax ist jedoch nachsichtig und fur Anfänger einfacher zu verwenden.

Laut PYPL, einem Online-Ranking zur Beliebtheit von Programmiersprachen, ist Python die beliebteste Programmiersprache der Welt. An sechster Stelle dieser Liste steht C++. Python hat sich im letzten Jahr rasant weiterentwickelt (sogar Java uberholt), insbesondere weil es fur Data Science und kunstliche Intelligenz nutzlich ist.

C++ ist das Ruckgrat fur eine riesige Menge Software und wird auch heute noch häufig fur die Softwareentwicklung verwendet.

Sowohl Python als auch C++ sind sehr beliebte und nutzliche Werkzeuge im Werkzeuggurtel jedes Programmierers. Vergleichen wir die beiden.

Wofur wird Python verwendet?

Python ist ein universelles, hochrangiges Multiparadigma , ubersetzte Sprache. Es wird dynamisch typisiert und Garbage Collected. Da Python auf hohem Niveau und dynamisch typisiert ist, gilt Python als eine der am leichtesten zu erlernenden Sprachen. Es ist eine großartige erste Sprache fur neue Programmierer.

Python ist normalerweise eine interpretierte Skriptsprache und hat daher keinen Kompilierungsschritt. Daruber hinaus ist der Debugger in den Interpreter integriert, wodurch Python hervorragend zum schnellen Testen von Code geeignet ist.

Wofur wird C++ verwendet?

C++ ist das Evolution von C oder C mit Klassen. Es ist eine objektorientierte, universelle, kompilierte Sprache. C++ hat den Vorteil, dass es sowohl eine High- als auch eine Low-Level-Sprache ist. Es verfugt uber eine High-Level-Architektur und viele High-Level-Funktionen, während es gleichzeitig uber eine Low-Level-Zugänglichkeit verfugt. C++ ist eine statisch typisierte Sprache, was bedeutet, dass die Datentypen jederzeit deklariert und berucksichtigt werden mussen.

C++ wurde entwickelt, um wie C schnell und portabel zu sein, zusammen mit einer einfacheren Programmiererfahrung . Es wird häufig fur Spieledesign, Computerbetriebssysteme und sogar Compiler und Interpreter fur andere Sprachen verwendet.

81 % der Teilnehmer gaben an, dass sie sich nach dem Besuch eines Bootcamps hinsichtlich ihrer Berufsaussichten im Tech-Bereich sicherer fuhlten. Lassen Sie sich noch heute in ein Bootcamp einweisen.

Der durchschnittliche Bootcamp-Absolvent verbrachte weniger als sechs Monate im Karriereubergang, vom Beginn eines Bootcamps bis zur Suche nach seinem ersten Job.

Lassen Sie uns die Unterschiede untersuchen zwischen diesen beiden Sprachen zu unterscheiden und dabei auf Typisierung und Syntax, Leistung und Implementierung zu achten.

Python und C++ Typisierung und Syntax

Wenn wenn es um die Typisierung geht, sind C++ und Python sehr unterschiedlich. Python ist eine dynamisch typisierte Sprache mit mehreren Paradigmen und einfacheren Syntaxregeln. C++ ist jedoch viel strenger. Die C++-Syntax ist zwar nicht so empfindlich wie C, aber erstere ist eine objektorientierte Programmiersprache. C++ ist auch statisch typisiert.

Statische Typisierung bedeutet, dass Sie jeden verwendeten Datentyp deklarieren und strikt einhalten mussen. Außerdem ist C++ einfach strenger strukturiert. Um das gleiche Ergebnis zu erzielen, benötigen C++-Programme normalerweise mehr Codezeilen als Python-Programme.

Folglich werden die meisten Programmierer zustimmen, dass C++ schwerer zu erlernen ist als Python. Trotzdem denken manche Leute, dass das Lernen auf die harte Tour zu besseren Programmierern fuhrt, daher ist C++ auch keine schlechte Wahl fur eine erste Programmiersprache.

Insgesamt ist Python eine sehr entgegenkommende Sprache; Ihre Codierung kann objektorientiert oder prozedural sein. Ihre Datentypen mussen nicht deklariert werden. Python wird automatisch Garbage Collection, dies gibt ungenutzten Speicher frei, ohne dass der Programmierer zusätzliche Arbeit leisten muss. C++ ermöglicht Ihnen zwar die Verwendung einiger C-Syntax, aber Sie wurden dabei einige der objektorientierten Funktionen auf hoher Ebene verlieren, die mit C++ geliefert werden.

Andere große Unterschiede zwischen C++ und Python sind Lesbarkeit und Abgrenzung. C++ verwendet wie viele Sprachen geschweifte Klammern ({}), um dem Compiler mitzuteilen, dass bestimmte Codezeilen unterschiedlich oder getrennt sind. Python hingegen verwendet dazu Whitespace. Um einen Codeblock in Python zu trennen, mussen Sie diesen Block mit einem zusätzlichen Tab einrucken.

Ob die eine oder andere besser lesbar ist, ist eine Frage der persönlichen Meinung, aber die meisten Programmierer finden Pythons Methode zum Einrucken viel einfacher zu lesen. Obwohl es nicht erforderlich ist, ist ein guter Programmierer in C++ wird den Code auch einrucken, um ihn fur andere lesbar zu machen. Allerdings zwingt nur einer dieser Stile Programmierer, ihren Code visuell zu organisieren, und das ist Python.

Normalerweise wird Python interpretiert und C++ kompiliert. Interpretierte Sprachen sind oft langsamer als kompilierte Sprachen. Kompilierte Sprachen wie C++ wurden bereits in eine niedrigere und schnellere Codeform umgewandelt. Der Unterschied ist, als wurde man versuchen, einen ganzen Apfel so schnell wie denselben zu essen Apfel in Apfelmus verwandelt.

Das Tippen wirkt sich auch auf die Leistung aus. Python wird dynamisch typisiert, während C++ statisch typisiert wird. Statisches Tippen ist im Allgemeinen schneller, weil der Computer muss keine zusätzliche Zeit damit verbringen, herauszufinden, welche Art von Daten verwendet wird; Sie haben den Datentyp bereits deklariert, und der Compiler oder Interpreter akzeptiert die Deklaration einfach und fährt fort.

Ein weiterer wichtiger Faktor, der die Leistung beeinflusst, ist die Speicherverwaltung. Python verarbeitet den Speicher automatisch mit seinem Garbage Collector, während in C++ die Speicherverwaltung manuell erfolgen muss. Python scheint die bessere Wahl zu sein, aber die fehlende Kontrolle uber die Speicherverwaltung kann problematisch sein, insbesondere wenn Sie die Leistung optimieren möchten.

Aus diesen Grunden ist C++ in Bezug auf die Leistung meilenweit schneller als Python . Wenn Sie jedoch kein Betriebssystem oder ein Spiel mit großem Budget entwickeln, ist der Geschwindigkeitsunterschied wahrscheinlich vernachlässigbar.

Python- und C++-Anwendungen

Sowohl Python als auch C++ sind universelle Programmiersprachen mit unterschiedlichen Anwendungen. Python ist in der Backend-Webentwicklung beliebt. Es ist auch eine der fuhrenden Sprachen fur maschinelles Lernen, Datenwissenschaft und kunstliche Intelligenz. C++ ist schnell und strukturiert und daher fur eingebettete Systeme, Interpreter, Compiler und Betriebssysteme nutzlich.

C++ verfugt auch uber viele hochrangige Funktionen, die es fur die Spieleentwicklung geeignet machen. Es ist derzeit die fuhrende Sprache fur AAA-Spieleentwicklung; Red Dead Redemption und Grand Theft Auto sind in C++ codiert. Wie Sie sehen, sind diese beiden objektorientierten Sprachen in bestimmten Nischen unglaublich nutzlich.

Zusammenfassung

Kurz gesagt, Python ist ein dynamisch typisiertes , multiparadigmatische und interpretierte Programmiersprache. C++ ist eine statisch typisierte, objektorientierte und kompilierte Programmiersprache. Python, das einfacher zu erlernen und zu verwenden ist, wird in der Webentwicklung und in der Datenwissenschaft verwendet. C++ hat viele Anwendungen, einschließlich eingebetteter Systeme und Spiele.

Letztendlich sind beide Sprachen äußerst nutzlich. Während C++ uberall zu finden ist, wird Python derzeit auf dem neuesten Stand der Technik verwendet und erlernt. ist daher eine Investition in die Zukunft.

Shop

Learn programming in R: courses

$

Best Python online courses for 2022

$

Best laptop for Fortnite

$

Best laptop for Excel

$

Best laptop for Solidworks

$

Best laptop for Roblox

$

Best computer for crypto mining

$

Best laptop for Sims 4

$

Latest questions

NUMPYNUMPY

psycopg2: insert multiple rows with one query

12 answers

NUMPYNUMPY

How to convert Nonetype to int or string?

12 answers

NUMPYNUMPY

How to specify multiple return types using type-hints

12 answers

NUMPYNUMPY

Javascript Error: IPython is not defined in JupyterLab

12 answers

News


Wiki

Python OpenCV | cv2.putText () method

numpy.arctan2 () in Python

Python | os.path.realpath () method

Python OpenCV | cv2.circle () method

Python OpenCV cv2.cvtColor () method

Python - Move item to the end of the list

time.perf_counter () function in Python

Check if one list is a subset of another in Python

Python os.path.join () method