ternärer Python-Operator

|

Mit dem ternären Python-Operator können Sie auswerten, ob eine Bedingung wahr oder falsch ist. Der ternäre Operator benötigt eine Codezeile, was bedeutet, dass er kurzer und prägnanter ist als eine vollständige if…else-Anweisung.

Bedingte Anweisungen, wie z Ablauf Ihres Programms. Der Code in bedingten Anweisungen wird nur ausgefuhrt, wenn eine bestimmte Bedingung (oder eine Reihe von Bedingungen) erfullt ist.

In Python ist die gebräuchlichste Methode zum Schreiben einer bedingten Anweisung die Verwendung von if. Die Sprache bietet jedoch auch eine Möglichkeit, eine Bedingung auf einer Zeile zu testen: den ternären Operator.

In diesem Tutorial werden anhand von Beispielen die Grundlagen von bedingten Anweisungen und die Verwendung des ternären Python-Operators erläutert.

Python-Bedingungen

Wenn Sie ein Programm schreiben, möchten Sie möglicherweise, dass eine Codezeile oder ein Codeblock nur ausgefuhrt wird, wenn eine Bedingung erfullt ist. Hier sind bedingte Anweisungen hilfreich.

Die Python if-Anweisung wird verwendet, um zu uberprufen, ob eine Bedingung erfullt ist.

Angenommen, wir erstellen eine App, die pruft, ob ein Kunde in einem Kino Anspruch auf einen Rabatt von 10 % hat. Wenn der Kunde 65 Jahre oder älter ist, sollte ihm ein Rabatt gewährt werden, andernfalls sollte kein Rabatt gewährt werden. Wir könnten dieses Programm mit einer if…else-Anweisung erstellen.

Aber if-Anweisungen benötigen mindestens zwei Zeilen Code. Es gibt eine prägnantere Methode, eine if-Anweisung zu schreiben, wenn Sie nur einige Bedingungen bewerten: den ternären Operator in Python.

81 % der Teilnehmer gaben an, dass sie sich nach der Teilnahme an einem Boot Camp. Lassen Sie sich noch heute in ein Bootcamp einweisen.

Der durchschnittliche Bootcamp-Absolvent verbrachte weniger als sechs Monate im Karriereubergang, vom Beginn eines Bootcamps bis zur Suche nach seinem ersten Job.

Der ternäre Operator ist ein Typ eines bedingten Ausdrucks in Python, der eine Anweisung auswertet. Ternäre Operatoren fuhren eine Aktion basierend darauf aus, ob diese Aussage wahr oder falsch ist. Sie sind prägnanter als eine herkömmliche if…else-Anweisung.

Die Syntax fur die ternäre Python-Anweisung lautet wie folgt:

Der ternäre Bedingungsoperator in Python erhält seinen Namen von der Tatsache, dass er drei Parameter aufnimmt: if_true, expression und if_false.

Tern√§re Operatoren werden normalerweise verwendet, um den Wert einer Variablen zu bestimmen. Die Variable nimmt den Wert "if_true‚" an, wenn die Anweisung als wahr ausgewertet wird, oder "if_false‚", wenn die Anweisung als falsch ausgewertet wird.

Eine Möglichkeit Stellen Sie sich ternäre Operatoren wie das Python-Listenverständnis vor, eine Liste herauszufiltern. Oder stellen Sie sich eine Lambda-Funktion vor, um a zu definieren Funktion.

Sowohl Listenverständnis als auch Lambda-Funktionen sind effizientere Möglichkeiten, um Ausfuhren einer Aktion (Filtern von Listen bzw. Definieren einer Funktion). Dies ist genauso, wie ein ternärer Operator eine effizientere Art ist, eine if-Anweisung zu schreiben.

Aber wie ternäre Operatoren sollten sie nur verwendet werden, um die Lesbarkeit Ihres Codes zu verbessern. Sie sollten mit ternären Operatoren nicht ubertreiben, da Ihr Code sonst möglicherweise schwerer zu lesen ist.

Angenommen, wir möchten einem Kunden in unserem Kino einen Rabatt gewähren, wenn er 65 Jahre oder älter ist. Wenn ein Kunde nicht 65 Jahre oder älter ist, hat er keinen Anspruch auf einen Rabatt. Wir können mit dem folgenden Code prufen, ob ein Kunde berechtigt ist, einen Rabatt zu erhalten:

Unser Code gibt zuruck: False.

In der ersten Zeile deklarieren wir eine Python-Variable namens Alter. Dieser Variablen wird der Wert 48 zugewiesen. Als nächstes berechnen wir mit einem ternären Operator, ob der Kunde Anspruch auf einen Rabatt hat.

Unser ternärer Operator wertet den Ausdruck Alter >= 65 aus. Da Alter gleich 48 ist, wird dies als False ausgewertet das erscheint, nachdem die else-Anweisung ausgefuhrt wurde.

Dann geben wir das Ergebnis unseres ternären Operators an die Konsole aus. Dies gibt den Wert False zuruck.

Wenn wir dieses Beispiel mit unserem letzten vergleichen, können Sie sehen, dass es deutlich weniger Codezeilen verwendet. Unser erstes Programm verwendet funf Codezeilen und dieses drei.

In diesem Beispiel ist unser ternäres -Operator gibt einen Booleschen Python-Wert (Wahr oder Falsch) zuruck. Wir könnten jedoch zulassen, dass unser ternärer Operator einen beliebigen Wert zuruckgibt.

Ternäres Python mit numerischen Werten

Angenommen, wir möchten einen bestimmten Rabattsatz festlegen, der davon abhängt, ob der Benutzer Anspruch auf einen Rabatt hat . Standardmäßig gewährt unser Kino allen Kunden einen Rabatt von 5 %, aber Senioren (Personen ab 65 Jahren) haben Anspruch auf einen Rabatt von 10 %.

Mit dem folgenden Programm können wir prufen, ob ein Kunde Anspruch auf den Seniorenrabatt hat. Wenn ein Kunde keinen Anspruch auf den Seniorenrabatt hat, erhält er einen Rabatt von 5%:

Unser Code gibt zuruck: 5. In unserem Code weisen wir der Variablen Alter den Wert 22 zu.

Wir verwenden einen ternären Operator, um zu prufen, ob der Wert der Variablen Alter kleiner als 65 ist. Da unser Kunde 22 Jahre alt ist, wird die Anweisung Alter < 65 ergibt True. Das bedeutet, dass der Kunde den 5% Skontosatz erhält. Wenn unser Kunde 65 Jahre oder älter ist, erhält er den Rabatt von 10 %.

"Karriere-Karma trat in mein Leben ein, als ich es am dringendsten brauchte und half mir schnell bei einem Bootcamp. Zwei Monate nach meinem Abschluss habe ich meinen Traumjob gefunden, der meinen Werten und Lebenszielen entspricht!"

Venus, Software Engineer bei Rockbot

Dann geben wir den Wert der Variablen discount an die Konsole aus.

Schlussfolgerung

Der ternäre Python-Operator ist eine effizientere Möglichkeit, einfache if-Anweisungen. Der ternäre Operator wertet eine Bedingung aus und gibt dann einen bestimmten Wert zuruck, je nachdem, ob diese Bedingung gleich True oder False ist.

In unseren obigen Beispielen konnten wir Fuhren Sie eine if-Anweisung in einer Zeile aus. Dies ist prägnanter als die mehreren Zeilen, die normalerweise benötigt werden, um eine if-Anweisung zu erstellen.

Die Der ternäre Operator kann nicht immer verwendet werden. Wenn Sie auf mehrere Ausdrucke testen möchten, sollten Sie eine vollständige if-Anweisung schreiben. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Code lesbar und leicht verständlich ist.

Dieses Tutorial besprochen, mit Bezug auf Beispiele, t Die Grundlagen des ternären Python-Operators und seine Funktionsweise. Jetzt verfugen Sie uber das nötige Wissen, um diesen Operator wie ein Python-Profi zu verwenden!

Um mehr uber das Programmieren in Python zu erfahren, lesen Sie unsere vollständige Anleitung auf Python lernen.

Shop

Learn programming in R: courses

$

Best Python online courses for 2022

$

Best laptop for Fortnite

$

Best laptop for Excel

$

Best laptop for Solidworks

$

Best laptop for Roblox

$

Best computer for crypto mining

$

Best laptop for Sims 4

$

Latest questions

NUMPYNUMPY

psycopg2: insert multiple rows with one query

12 answers

NUMPYNUMPY

How to convert Nonetype to int or string?

12 answers

NUMPYNUMPY

How to specify multiple return types using type-hints

12 answers

NUMPYNUMPY

Javascript Error: IPython is not defined in JupyterLab

12 answers

News


Wiki

Python OpenCV | cv2.putText () method

numpy.arctan2 () in Python

Python | os.path.realpath () method

Python OpenCV | cv2.circle () method

Python OpenCV cv2.cvtColor () method

Python - Move item to the end of the list

time.perf_counter () function in Python

Check if one list is a subset of another in Python

Python os.path.join () method