Python-Readlines

Daten in Dateien speichern ermöglicht es Ihnen, die Daten aufzuzeichnen, mit denen ein Programm arbeitet. Das bedeutet, dass Sie bei der Arbeit mit einem Programm keine Daten erneut generieren mussen. Sie lesen diese Daten einfach aus einer Datei.

Um Dateien zu lesen, verwenden Sie die Methode readlines(). Nachdem Sie eine Datei gelesen haben, verwenden Sie split(), um diese Zeilen in eine Liste umzuwandeln.

In diesem Handbuch besprechen wir die Verwendung des split() Methode zum Einlesen einer Textdatei in eine Liste. Wir verweisen auf ein Beispiel, damit Sie schnell mit dem Einlesen von Textdateien in Listen beginnen können.

Python: Textdatei in Liste einlesen

Beginnen wir mit einer Textdatei namens grilled_cheese .TXT. Diese Datei enthält die Zutaten fur ein gegrilltes Käsesandwich. Unser Dateiinhalt sieht so aus:

Die erste Spalte in unserer Datei enthält die Menge jeder zu verwendenden Zutat. Die zweite Spalte enthält den Namen einer Zutat.

Wir lesen diese Datei mithilfe von open() und readlines() in unseren Code ein Methoden:

In unserem Code √∂ffnen wir eine Datei namens "grilled_cheese.txt‚" im Lesemodus. Der Lesemodus wird durch das "r‚" Zeichen in unserer open()-Anweisung. Als N√§chstes geben wir diese Zeilen an die Konsole aus.

Sehen Sie sich an, was unser Python-Code zuruckgibt:

81 % der Teilnehmer gaben an, dass sie sich bei ihrem technischen Job sicherer fuhlen Perspektiven nach dem Besuch eines Bootcamps. Lassen Sie sich noch heute in ein Bootcamp einweisen.

Der durchschnittliche Bootcamp-Absolvent verbrachte weniger als sechs Monate im Karriereubergang, vom Beginn eines Bootcamps bis zur Suche nach seinem ersten Job.

Unser Code gibt ein Liste jeder Zeile in unserer Datei. Dies ist nicht ganz die Ausgabe, die wir erwarten. Während wir unsere Datei in eine Liste eingelesen haben, haben wir ein Problem: Jede Zeile wird in einem eigenen String gespeichert. Zutaten und ihre Mengen sind nicht getrennt.

Werte in eine Liste aufteilen

Um dieses Problem zu lösen, verwenden wir die split()-Methode. Mit dieser Methode können wir eine Zeichenfolge mit einem von uns angegebenen Trennzeichen unterteilen.

Zunächst deklarieren wir zwei Listen: Mengen und Zutaten. Dieser Code bleibt eingeruckt, da er Teil unserer open() Codeblock.

Wir durchlaufen unsere Liste, damit wir auf jede Textzeile in unserer Datei zugreifen können. Dann teilen wir jede Zeile in zwei Teile auf. Der Trennpunkt ist das Komma gefolgt von einem Leerzeichen in jeder Zeile:

Die for-Schleife l√§sst uns unsere Datei Zeile fur Zeile lesen. Der erste Wert in "as_list‚" ist die Menge einer Zutat. Der zweite Wert ist der Name der Zutat. Wir drucken dann diese beiden Listen an die Konsole:

Lassen Sie unseren Code ausfuhren:

Unser Code gibt drei Listen an die Konsole aus. Die erste Liste ist eine Liste aller Textzeilen in unserer Datei. Die zweite Liste enthält alle Mengen aus unserer Datei. Die dritte Liste enthält alle Zutaten.

Es gibt noch eine Verbesserung, die wir vornehmen mussen. Jede Zutat endet in der " ‚" Zeichen. Dieses Zeichen kennzeichnet eine neue Zeile. Wir k√∂nnen dieses Zeichen entfernen, indem wir die Methode replace() verwenden:

In unserer for-Schleife ersetzen wir den Wert " ‚" mit einer leeren Zeichenfolge. Wir tun dies mit dem as_list[1]-Wert, der mit dem Namen jeder Zutat korreliert.

Nachdem wir diese Änderung vorgenommen haben, ist unser Programm fertig:

Lass uns laufen unseren Code und sehen, was passiert:

Unser Code wandelt unsere Textdatei erfolgreich in zwei Listen um. Eine Liste enthält die Mengen der Zutaten fur ein Rezept. Die andere Liste c enthält die Zutaten, die wir fur das Rezept verwenden.

Schlussfolgerung

Sie können eine Textdatei mit den open() und readlines( )-Methoden. Um eine Textdatei in eine Liste einzulesen, verwenden Sie die Methode split(). Diese Methode teilt Strings an einem bestimmten Zeichen in eine Liste auf.

Im obigen Beispiel teilen wir einen String basierend auf der Position eines Kommas und eines Leerzeichens (", ‚" ). Jetzt sind Sie bereit, eine Textdatei wie ein Experte in eine Liste in Python einzulesen.