Javascript-Power-Funktion

| | | |

Der **-Operator und die pow()-Funktion berechnen die Potenz einer Zahl in Python. Der Operator ** erhöht die Zahl links mit der Zahl rechts. Die Funktion pow() potenziert den ersten Parameter mit dem zweiten Parameter.

Die Berechnung der Potenz einer Zahl ist eine gängige mathematische Operation. Wenn Sie beispielsweise ein Programm erstellen, das Schulern in einem Matheunterricht der sechsten Klasse hilft, ihre Fähigkeiten zu uberprufen, benötigen Sie eine Potenzfunktion.

Python-Power

In der Python-Programmierung die Potenz einer Zahl kann auf zwei Arten berechnet werden: mit dem Operator ** und mit der Funktion pow().

Dieses Tutorial wird diskutieren Sie, wie Sie diese beiden Techniken verwenden, um die Potenz einer Zahl zu berechnen. Wir werden ein Beispiel zur Verwendung des **-Operators und der pow()-Methode durchgehen.

Python Power: ** Operator

Der Python ** Der Operator wird verwendet, um eine Zahl in Python mit einem Exponenten zu potenzieren. Mit anderen Worten, ** ist der Potenzoperator in Python.

Der **-Operator benötigt zwei Werte, um eine Berechnung durchzufuhren. Hier ist die Syntax fur den Operator **:

Unser Programm gibt das folgende Ergebnis zuruck: 25.

In diesem Ausdruck ist 5 die 2. Potenz. Mit anderen Worten, die Zahl 5 wird dreimal mit sich selbst multipliziert.

81 % der Teilnehmer gaben an, dass sie sich nach dem Besuch eines Bootcamps in Bezug auf ihre Berufsaussichten im Tech-Bereich sicherer fuhlten. Lassen Sie sich noch heute in ein Bootcamp einweisen.

Der durchschnittliche Bootcamp-Absolvent verbrachte weniger als sechs Monate mit dem Karriereubergang, vom Beginn eines Bootcamps bis zur Suche nach seinem ersten Job.

Lassen Sie uns eine durchgehen Beispiel, um zu zeigen, wie der Operator ** in Python verwendet werden kann. Nehmen wir an, wir erstellen eine Anwendung, die Mathematikschuler der sechsten Klasse auf ihr Wissen uber Fähigkeiten testet.

Dazu möchten wir einem Schuler ein mathematisches Problem präsentieren und ihn dann darum bitten die Antwort. Unser Programm berechnet dann die Antwort auf das Problem und vergleicht sie mit der Antwort, die der Benutzer in das Programm eingegeben hat.

Hier ist ein Beispielprogramm, mit dem wir Mathematikschuler der sechsten Klasse auf ihr Wissen uber Fähigkeiten testen können:

Wenn wir unser Programm ausfuhren und die Antwort 56 einfugen, Wir erhalten folgende Antwort:

Wie Sie sehen, hat unser Programm berechnet, dass unsere Antwort falsch war, und eine Nachricht mit der richtigen Antwort zuruckgegeben.

Bei der ersten Zeile deklarieren wir eine Variable namens Nummer, die speichert die Zahl, die wir mathematisch potenzieren wollen. Als nächstes deklarieren wir Exponent, das ist die Exponentenzahl, auf die wir die Variable Zahl erhöhen.

In der nächsten Zeile verwenden wir die Python input() Methode um den Benutzer zu fragen: Was ist 7 hoch 2?

Wir verwenden Python int()-Datentyp-Konvertierungsmethode zum Konvertieren der Benutzerantwort in eine Ganzzahl. Dies ist notwendig, da input() einen String zuruckgibt und wir den **-Operator nur mit Zahlen verwenden können.

Dann berechnen wir die Antwort auf die Frage mit dem ** Operator. In diesem Fall verwenden wir 7 ** 2, um 7 hoch 2 zu berechnen.

Wir deklarieren eine if-Anweisung, die die Nachricht ausgibt "Sie haben Recht!‚" an die Konsole. Wenn ein Benutzer die richtige Antwort erh√§lt und eine Nachricht mit der richtigen Antwort ausgibt, wenn ein Benutzer falsch ist.

Power Python: pow()-Methode

Python enthält eine integrierte Funktion, die verwendet werden kann, um Potenzen zu berechnen: pow(). pow() akzeptiert drei Parameter: eine Basiszahl, einen Exponenten, auf den die Basis erhöht wird, und einen Modulo-Operator.

Die Methode pow() berechnet eine bestimmte Zahl mit einer anderen Zahl. Zuerst wandelt die Methode ihr Argument in eine Gleitkommazahl um. Dann , es berechnet die Leistung.

Hier ist die Syntax fur die Python-Methode pow():

Die Methode pow() akzeptiert drei Parameter:

  • Basis ist die mit dem Exponenten potenzierte Zahl (erforderlich)
  • Exponent ist die Zahl, zu der die Basis ist angehoben (erforderlich)
  • modulus fuhrt eine Modulo-Berechnung auf dem Ergebnis des Basisexponenten ** aus. Wenn Modulus angegeben ist, mussen Basis und Exponent ganze Zahlen, und der Exponent muss ein positiver Wert sein. (optional)

Wenn der erste zwei Argumente angegeben werden, wird die angegebene Basis hoch des Exponenten berechnet.

Wird das dritte Argument zusätzlich angegeben, wird die angegebene Basis hoch des Exponenten berechnet. Dann gibt pow() den Modulus der berechneten Zahl zuruck. Dies ist eine erweiterte Funktion mit bestimmten Anwendungsfällen, daher werden wir sie in diesem Artikel nicht im Detail behandeln.

Um mehr uber den Python-Modulo-Operator zu erfahren, lesen Sie unsere Python-Modulo-Bedienerhandbuch.

Python pow()-Methodenbeispiel

Wir verwenden unser Beispiel von oben, um zu erklären, wie die pow( ) Methode funktioniert. Sagen wir, dass wir ein Spiel entwickeln, um Sechstklässler auf ihre Kenntnisse in Mathematik zu testen.

"Karrierekarma trat in mein Leben ein, als ich es am dringendsten brauchte und half mir schnell, ein Bootcamp zu absolvieren. Zwei Monate nach meinem Abschluss , ich habe meinen Traumjob gefunden, der meinen Werten und Lebenszielen entspricht!"

Venus, Software Engineer bei Rockbot

Unser Programm fragt einen Benutzer nach einer Antwort auf eine Frage und berechnet die Antwort. Dann vergleicht unser Code, ob die Antwort des Benutzers mit der vom Programm berechneten ubereinstimmt.

Anstelle des Operators ** könnten wir . verwenden pow() um die Potenz der Zahlen in unserem Code zu berechnen. Hier ist ein Beispiel fur die Verwendung von pow() mit dem Code, den wir fur unser Machtspiel der sechsten Klasse verwendet haben:

Unser Code ähnelt dem ersten Beispiel mit einem Unterschied. Anstatt answer = 7 ** 2 zu deklarieren, weisen wir der Variablen answer den Wert pow(7, 2) zu. Wenn wir die Antwort 49 in unseren Code einfugen, gibt das Programm Folgendes zuruck:

Schlussfolgerung

Der **-Operator und die pow()-Methode potenzieren eine Zahl mit einer anderen Zahl. Dies sind die Python-Power-Methoden.

In diesem Tutorial wurde beschrieben, wie man sowohl den Operator ** als auch pow() verwendet, um Potenzen in Python zu berechnen ein Beispiel fur jede Methode zur Berechnung von Potenzen behandelt. Jetzt sind Sie mit dem erforderlichen Wissen ausgestattet, um Potenzen in Python wie ein Profi zu berechnen!

Wenn Sie nach weiteren Lernressourcen suchen, die Ihnen beim Beherrschen von Python helfen, Sehen Sie sich unseren Leitfaden zum Erlernen von Python an.

Shop

Learn programming in R: courses

$

Best Python online courses for 2022

$

Best laptop for Fortnite

$

Best laptop for Excel

$

Best laptop for Solidworks

$

Best laptop for Roblox

$

Best computer for crypto mining

$

Best laptop for Sims 4

$

Latest questions

NUMPYNUMPY

psycopg2: insert multiple rows with one query

12 answers

NUMPYNUMPY

How to convert Nonetype to int or string?

12 answers

NUMPYNUMPY

How to specify multiple return types using type-hints

12 answers

NUMPYNUMPY

Javascript Error: IPython is not defined in JupyterLab

12 answers

News


Wiki

Python OpenCV | cv2.putText () method

numpy.arctan2 () in Python

Python | os.path.realpath () method

Python OpenCV | cv2.circle () method

Python OpenCV cv2.cvtColor () method

Python - Move item to the end of the list

time.perf_counter () function in Python

Check if one list is a subset of another in Python

Python os.path.join () method