Python OpenCV | cv2.rectangle () Methode

| | | | |

OpenCV-Python — ist eine Python-Bindungsbibliothek zum Lösen von Computer-Vision-Problemen. cv2.Rechteck () wird verwendet, um ein Rechteck auf jedem Bild.

Syntax: cv2 .Rechteck (Bild, Startpunkt, Endpunkt, Farbe, Dicke)

Parameter:
Bild: Es ist das Bild, auf dem rechteck gezeichnet werden soll.
start_point: Es sind die Startkoordinaten von Rechteck. Die Koordinaten werden als Tupel aus zwei Werten dargestellt, dh ( X Koordinatenwert, Y Koordinatenwert).
end_point: It ist die Endkoordinate von rectangle. Die Koordinaten werden als Tupel von zwei Werten dargestellt, dh ( X Koordinatenwert, Y Koordinatenwert).
Farbe: It ist die Farbe der Grenzlinie des zu zeichnenden Rechtecks. Für BGR übergeben wir ein Tupel. zB: (255, 0, 0) für blaue Farbe.
Dicke: Es ist die Dicke der Rechteck Randlinie in px . Die Dicke von -1 px füllt die Form des Rechtecks mit der angegebenen Farbe .

Rückgabewert: Gibt ein Bild zurück.

Das Bild wird für alle folgenden Beispiele verwendet:

Beispiel Nr. 1:


# Python-Programm zur Erklärung der cv2.rectangle () Methode


# cv2 import

import cv2


#path

path = r `C: UsersRajnishDesktoppythonengineeringgeeks. png`


# Bild im Standardmodus lesen

image = cv2.imread (Pfad)


# Name des Fensters, in dem das Bild angezeigt wird

window_name = `Bild`


# Startkoordinate, hier (5, 5)
# stellt die obere linke Ecke der
dar Rechteck

start_point = ( 5 , 5 )


# Endkoordinate, hier (220, 22 0)
# steht für die untere rechte Ecke von Rechteck

end_point = ( 220 , 220 )


# Blaue Farbe in BGR

color = ( 255 , 0 , 0 )


# Linienstärke 2 px

Dicke = 2


# Mit dem cv2. rechteck ()
# Zeichnen Sie a 2 px Rechteck mit blauem Rand

Bild = cv2.Rectangle (Bild, Startpunkt, Endpunkt, Farbe, Dicke)


# Anzeigen eines Bildes
cv2.imshow (window_name, image )

Ausgabe:

Beispiel Nr. 2:

Verwenden Sie eine Dicke von -1 Pixel, um das Rechteck mit Schwarz zu füllen.


# Python-Programm zur Erläuterung von cv2.rectangle () method


# cv2 import

import cv2


# path

path = r `C: UsersRajnishDesktoppythonengineeringgeeks.png`


# Bild in Graustufen lesen

image = cv2.imread (Pfad, 0 )


# Name des Fensters, in dem das Bild angezeigt wird

window_name = `Bild`


# Startkoordinate, hier (100, 50)
# stellt die obere linke Ecke des Rechtecks dar

start_point = ( 100 , 50 )


# Endkoordinate, hier (125, 80)
# repräsentiert die untere rechte Ecke des Rechtecks

end_point = ( 125 , 80 )


# Schwarze Farbe in BGR

color = ( 0 , 0 , 0 )


# Linienbreite -1 px
# Dicke -1 füllt das gesamte Formular aus

Dicke = - 1


# Mit dem cv2.Rechteck () erfüllt hod
# Zeichne ein schwarzes -1 px Rechteck< /a>

image = cv2. Rechteck (Bild, Startpunkt, Endpunkt, Farbe, Dicke)


# Bild anzeigen
cv2.imshow (window_name, image)

Ausgabe: