Python-Eingabe

Die Python-Funktionen input() und raw_input() werden verwendet, um Benutzereingaben zu sammeln. input() hat raw_input() in Python 3 und höher ersetzt. Beide Funktionen geben eine Benutzereingabe als String zuruck.

Die Verarbeitung von Benutzereingaben ist ein wichtiger Teil der Programmierung.

Zum Beispiel möchten Sie einen Benutzer vielleicht nach seinem Alter fragen So können Sie bestimmen, ob sie Ihre Site verwenden durfen. Oder Sie können einen Benutzer bitten, seinen Namen einzugeben, damit Sie seine Länge bestimmen können. Welche Daten auch immer Sie von einem Benutzer benötigen, Sie mussen einen Weg finden, sie auf irgendeine Weise zu erhalten.

Hier kommt die Python-Funktion input() ins Spiel. Input(), eine in Python integrierte Funktion, ermöglicht es Programmierern, Informationen uber die Tastatur zu empfangen, die sie in einem Python-Programm verarbeiten können. In diesem Tutorial werden wir die Grundlagen von Python aufschlusseln input().

Python-Benutzereingaben: Eine Anleitung

Das Akzeptieren von Benutzereingaben ermöglicht es Ihnen Rufen Sie Werte vom Benutzer ab, während Ihr Programm ausgefuhrt wird. Das bedeutet, dass Sie nicht auf bereits vorhandene Werte oder den Inhalt einer Datei angewiesen sind, um Ihr Programm auszufuhren.

Python 3.x verwendet eine Methode namens input(), um Benutzereingaben abzurufen. In Python 2.x mussen Sie die Methode raw_input() verwenden.

Wenn wir eine Eingabefunktion aufrufen, wird unser Programm angehalten. Das Programm wird fortgesetzt, nachdem der Benutzer den Text uber die Python-Shell oder die Befehlszeile eingegeben hat. Zum Beispiel können wir einen Benutzer nach seiner E-Mail-Adresse fragen.

Unser Programm pausiert, bis ein Benutzer Text in das Programm einfugt und die Eingabetaste druckt. Der Benutzer muss die Eingabetaste drucken. Dieser Schlussel teilt Python mit, dass der Benutzer mit dem Einfugen von Text in die Shell fertig ist.

81 % der Teilnehmer gaben an, dass sie sich nach dem Besuch eines Bootcamps hinsichtlich ihrer Aussichten auf einen technischen Job sicherer fuhlten. Lassen Sie sich noch heute in ein Bootcamp einweisen.

Der durchschnittliche Bootcamp-Absolvent verbrachte weniger als sechs Monate im Karriereubergang, vom Beginn eines Bootcamps bis zur Suche nach seinem ersten Job.

Die Funktion input() ermöglicht ein Benutzer, um einen Wert in ein Programm einzufugen. input() gibt einen Stringwert zuruck. Sie können den Inhalt einer Eingabe mit jedem beliebigen Datentyp konvertieren. Sie können beispielsweise den von einem Benutzer eingegebenen Wert in eine Gleitkommazahl umwandeln. input() wird in Python 3.x unterstutzt.

Die input()-Funktion funktioniert genauso wie die raw_input()-Funktion. input() verwendet die folgende Syntax:

Die Nachricht ist die Zeichenfolge, die angezeigt werden soll, wenn ein Benutzer aufgefordert wird, Text einzugeben. Diese Nachricht sollte einem Benutzer mitteilen, dass von ihm erwartet wird, eine Aktion auszufuhren. Andernfalls ist ein Benutzer verwirrt, warum das Programm nicht fortgesetzt wird.

Bitten Sie den Benutzer, seine E-Mail-Adresse in die Shell einzugeben:

Wir haben die Methode input() verwendet, um einen Benutzer aufzufordern, seine E-Mail-Adresse einzugeben. Die in Klammern eingeschlossene Nachricht wird der Konsole in derselben Zeile angezeigt, in der ein Benutzer Text eingeben soll.

Wir speichern den Wert, den der Benutzer einfugt, in einer Variablen. Dadurch können wir später in unserem Programm auf die Eingaben des Benutzers zuruckgreifen.

Hier ist das Ergebnis unseres Codes:

Unser Benutzer wurde zuerst aufgefordert, seine E-Mail-Adresse einzugeben. Dann druckte unser Programm eine Nachricht aus, die den vom Benutzer eingegebenen Wert verwendet. Dies bedeutet, dass der vom Benutzer eingegebene Wert erfolgreich in unserem Programm gespeichert wurde.

Python raw_input() in Version 2

raw_input() akzeptiert Benutzereingaben. Die Methode raw_input() ist das Python 2.x-Äquivalent von Python 3s input().

Die Funktion raw_input() fordert einen Benutzer auf, Text in das Programm einzugeben.Damit die Daten gesammelt werden, druckt der Benutzer die Ruckgabe-Schlussel.

raw_input() verwendet einen Parameter: die Nachricht, die ein Benutzer erhält, wenn er werden zur Eingabe aufgefordert. Dies ist die gleiche Methode wie die zuvor besprochene input()-Methode.

Hier ist ein Beispiel fur die Python-Funktion raw_input() in Aktion, die die Eingabe verwendet string Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Unser Programm fordert uns auf, unsere E-Mail-Adresse einzugeben. Nachdem wir einen Wert eingegeben haben, drucken wir die Eingabetaste Senden Sie die E-Mail-Adresse in unser Programm Adresse wird in der Variablen email fur später gespeichert.

Wenn wir unseren Code ausfuhren und ihm unsere E-Mail-Adresse geben, wird unsere Eingabeaufforderung wie folgt gedruckt:

Unser Programm speichert erfolgreich den Eingabewert, den wir vom Benutzer abgerufen haben.

Wenn Sie versuchen, raw_input() in Python 3 zu verwenden, sto√üen Sie auf den "NameError: name &lsquo ;raw_input‚Äô ist nicht definiert‚" Error. Klicken Sie hier, um unsere Anleitung zur Behebung dieses Fehlers zu lesen.

Eingabetypen

Standardmäßig konvertieren die Funktionen input() und raw_input() die von einem Benutzer eingegebenen Daten in einen String. Wenn Sie mit einer Zeichenfolge arbeiten möchten, ist dies kein Problem. Wenn Sie jedoch mit einer Ganzzahl oder einem anderen Datentyp arbeiten, mussen Sie ihn manuell ändern.

Dazu sollten Sie die integrierten Python-Datenfunktionen verwenden, um den Typ zu ändern der Daten, die Sie haben. Hier ist ein Beispiel fur ein Programm, das einen Benutzer nach seinem Alter fragt, ein Jahr zu seinem Alter hinzufugt und den Wert zuruckgibt:

"Karrierekarma trat in mein Leben ein, als ich es am dringendsten brauchte und schnell geholfen hat mich mit einem Bootcamp matchen. Zwei Monate nach meinem Abschluss habe ich meinen Traumjob gefunden, der meinen Werten und Lebenszielen entspricht!"

Venus, Software Engineer bei Rockbot

Wir konvertieren das Alter des Benutzers in eine ganze Zahl mithilfe von int() Funktion. Dann fugen wir 1 zu diesem Alter hinzu. In der letzten Zeile unseres Codes lassen wir unseren Wert neben einer kurzen Nachricht auf dem Bildschirm ausdrucken. Hier ist unser Code in Aktion:

Alternativ könnten wir unsere Anweisung input() mit der Funktion int() umschließen. Dadurch wird unser Wert sofort nach dem Abrufen in eine Zahl umgewandelt. Hier ein Beispiel:

Wir haben den Alterswert in eine ganze Zahl umgewandelt.

Schlussfolgerung

Die Funktionen input() und raw_input() haben eine breite Palette von Anwendungen in Python . Wenn Sie Daten von einem Benutzer abrufen möchten, mussen Sie diese Funktionen irgendwann verwenden.

In diesem Tutorial haben wir aufgeschlusselt, wie input() und raw_input() funktionieren in Python. Jetzt sind Sie ein Experte fur das Sammeln von Benutzereingaben in Python! Um mehr uber die Programmierung in Python zu erfahren, lesen Sie unsere Anleitung zum Programmieren in Python.

Shop

Learn programming in R: courses

$

Best Python online courses for 2022

$

Best laptop for Fortnite

$

Best laptop for Excel

$

Best laptop for Solidworks

$

Best laptop for Roblox

$

Best computer for crypto mining

$

Best laptop for Sims 4

$

Latest questions

NUMPYNUMPY

psycopg2: insert multiple rows with one query

12 answers

NUMPYNUMPY

How to convert Nonetype to int or string?

12 answers

NUMPYNUMPY

How to specify multiple return types using type-hints

12 answers

NUMPYNUMPY

Javascript Error: IPython is not defined in JupyterLab

12 answers


Wiki

Python OpenCV | cv2.putText () method

numpy.arctan2 () in Python

Python | os.path.realpath () method

Python OpenCV | cv2.circle () method

Python OpenCV cv2.cvtColor () method

Python - Move item to the end of the list

time.perf_counter () function in Python

Check if one list is a subset of another in Python

Python os.path.join () method