Javascript Alle Dateien Im Verzeichnis Löschen

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Mit Python können Sie Dateien von Ihrem Computer löschen. Die Methode os.remove() löscht einzelne Python-Dateien. os.rmdir() entfernt eine Datei oder ein Verzeichnis. Die Methode "shutil.rmtree()" löscht ein Verzeichnis und die darin enthaltenen Dateien.

Entwickler verwenden Dateien in Python-Programmen fur eine Vielzahl von Zwecken. Wenn Sie mit Dateien arbeiten, ist eine der wichtigsten Funktionen, die Sie kennen mussen, das Löschen einer Datei.

Angenommen, Sie erstellen ein Programm, das die Leistung analysiert des S&P 500-Index und speichert die Ergebnisse in einer Datei. Möglicherweise möchten Sie alle vorhandenen Analysedateien löschen, um Platz fur die neue Datei zu schaffen.

In Python können Sie die Methode os.remove() verwenden, um Dateien zu entfernen, und die os.rmdir()-Methode zum Löschen eines leeren Ordners. Wenn Sie einen Ordner mit all seinen Dateien löschen möchten, können Sie die Methode shutil.rmtree() verwenden.

In diesem Tutorial wird erläutert, wie Sie Python-Dateien und -Ordner mit . entfernen os.remove(), os.rmdir() und shutil.rmtree(). Wir werden auch ein Beispiel fur jede dieser Methoden zum Löschen einer Datei oder eines Ordners durchgehen.

Python Delete File Tutorial

Sie können Dateien mit Python os.remove löschen (), os.rmdir() und Shutil.rmtree() Methode. Diese Methoden entfernen eine Datei, ein Verzeichnis bzw. einen Ordner mit all seinen Dateien.

So löschen Sie eine Datei in Python mit os.remove()

Die Python-Methode os.remove() löscht eine Datei von Ihrem Betriebssystem. os.remove() löscht nur eine einzelne Datei. Es kann kein Verzeichnis löschen.

Das Modul os ermöglicht Entwicklern die Schnittstelle zu den Betriebs- und Dateisystemen eines Computers. os.remove() ist eine im Python-Modul os enthaltene Methode, mit der Sie eine einzelne Datei löschen können.

81 % der Teilnehmer gaben an, dass sie fuhlten sich nach dem Besuch eines Bootcamps sicherer in Bezug auf ihre Berufsaussichten im Tech-Bereich. Lassen Sie sich noch heute in ein Bootcamp einweisen.

Der durchschnittliche Bootcamp-Absolvent verbrachte weniger als sechs Monate im Karriereubergang, vom Beginn eines Bootcamps bis zur Suche nach seinem ersten Job.

Bevor wir mit diesen arbeiten -Methoden mussen wir die os-Bibliothek mit einer Python-Import-Anweisung importieren.

Die os -Bibliothek erleichtert die Interaktion mit dem Betriebssystem in Python. Wir können dies mit dem folgenden Code tun:

Jetzt können wir mit dem Entfernen von Dateien in Python beginnen, dem Modul os.remove() in Python. Sehen wir uns die Syntax fur die Pfadmethode os.remove() an:

Die Methode os.remove() verwendet einen Parameter: den Speicherort der Datei, die Sie löschen möchten.

Angenommen, wir erstellen ein Programm, das die Noten von Schulern in einem Mathematikunterricht im Laufe eines Jahres analysiert.

Wir möchten Erstellen Sie eine Datei namens /home/school/math/final_analysis.csv mit unseren analysierten Daten. Bevor unser Programm diese Datei jedoch erstellt, mussen wir zunächst sicherstellen, dass sie nicht bereits existiert.

Wir könnten den folgenden Code verwenden, um diese Datei zu entfernen:

Unsere Datei wurde entfernt. Wir haben die folgende Nachricht gedruckt, die mit einem Python print()-Anweisung:

In der ersten Zeile importieren wir das Modul os, das die Methode os.remove() enthält, die Wir wollen in unserem Programm darauf verweisen Definieren Sie eine Python-Variable namens Pfad. Diese Variable speichert den Dateipfad fur die Datei, die wir entfernen möchten.

Wir verwenden dann os.remove() und geben unsere Variable Pfad als die Dateipfad, wodurch unsere Datei entfernt wird.

Leeres Verzeichnis mit Python os.rmdir() löschen

Die Methode os.remove() kann nicht verwendet werden um einen Ordner zu löschen. Stattdessen können wir die Methode os.rmdir() verwenden. Die Methode os.rmdir() wird verwendet, um eine leere Datei oder ein leeres Verzeichnis zu löschen.

os.rmdir() akzeptiert einen Parameter: den Pfad von die Datei, die Sie löschen möchten. Hier ist die Syntax fur die Methode os.rmdir():

Angenommen, wir haben uns entschieden, unsere verarbeiteten Daten in einem Ordner namens final in unserem /home zu speichern /school/mathe-Verzeichnis. Jedes Mal, wenn wir unser Programm ausfuhren, möchten wir das Ordnerverzeichnis final entfernen. Dies liegt daran, dass unser Programm mit den verarbeiteten Daten eine neue erstellt.

Wir könnten den folgenden Code verwenden, um den Ordner final zu entfernen:

Unser Code löscht das Verzeichnis /home/school/math/final und gibt die folgende Meldung an die Konsole zuruck:

Die Methode os.rmdir() kann nur verwendet werden, um ein leeres Verzeichnis zu löschen. Wenn Sie einen Ordner angeben, der Dateien enthält, wird der folgende Fehler zuruckgegeben:

Pytho n os Fehlerbehandlung

In den obigen Beispielen haben wir festgestellt, dass in einigen Fällen ein Berechtigungsfehler durch ein Argument zuruckgegeben werden kann. Wenn wir os.remove() verwenden, um ein Verzeichnis zu entfernen, wird ein Fehler zuruckgegeben. Wenn wir os.rmdir() verwenden, um ein Verzeichnis zu entfernen, das Dateien enthält, wird ein Fehler zuruckgegeben.

Wenn Sie Dateien in einem Programm löschen, möchten Sie vielleicht verfugen uber eine Funktion, die Ihre Fehler ordnungsgemäß behandelt, wenn ein Fehler auftritt. Wir können dies mit einem Versuch außer-Block tun.

"Karriere-Karma trat in mein Leben ein, als ich es am dringendsten brauchte und half mir schnell bei einem Bootcamp. Zwei Monate nach meinem Abschluss habe ich habe meinen Traumjob gefunden, der meinen Werten und Zielen im Leben entspricht!"

Venus, Software Engineer bei Rockbot

Hier ist unser Beispiel fur die obige Methode os.rmdir(), jedoch mit einem Fehlerbehandlungsmechanismus, der eine vordefinierte Nachricht ausgibt, wenn Ausnahmen ausgelöst werden:

Wenn wir nun unseren Code ausfuhren und kein Fehler zuruckgegeben wird, wird unser Verzeichnis entfernt und Folgendes: Nachricht wird zuruckgegeben:

Wenn wir jedoch unseren Code ausfuhren und versuchen, ein Verzeichnis zu entfernen, das beispielsweise Dateien enthält, wird die folgende Meldung zuruckgegeben:

In unserem Code haben wir einen Versuch außer-Block verwendet. Diese Prozedur fuhrt zuerst die Codezeilen innerhalb des try-Blocks aus. Wenn ein Fehler auftritt, wird der Code innerhalb des außer-Blocks ausgefuhrt. In diesem Fall wird der außer-Block nur ausgefuhrt, wenn ein OSError ausgelöst wird.

Wenn Sie mehr uber die Fehlerbehandlung mit try außer-Blöcken in Python erfahren möchten, lesen Sie unser Tutorial zu Python-Versuch ausser.

Datei Python mit Verzeichnissen löschen

Die Bibliothek shutil enthält eine Methode namens shutil. rmtree(), mit dem ein Verzeichnis entfernt werden kann, das Dateien enthält.

Die Shutil-Bibliothek bietet eine Reihe von Funktionen im Zusammenhang mit Dateioperationen. In unserem Fall möchten wir uns auf die shutil.rmtree() Methode, die einen ganzen Verzeichnisbaum entfernt.

Hier ist die Syntax fur die shutil.rmtree() Methode:

Beachten Sie, dass wir importiert haben das Shutil-Modul in unserem Code, denn shutil.rm tree() ist Teil einer externen Bibliothek wie os.remove(), daher mussen wir die Bibliothek importieren, bevor wir sie verwenden können.

Lassen Sie’ ■ Gehen Sie ein Beispiel durch, um zu zeigen, wie diese Methode verwendet werden kann. Angenommen, unser Notenanalyseprogramm muss das Verzeichnis final entfernen, dieses Verzeichnis enthält jedoch bereits Dateien mit unseren verarbeiteten Daten. Um das Verzeichnis und alle seine Dateien zu entfernen, könnten wir den folgenden Code verwenden:

Unser Code entfernt den Ordner final und seinem gesamten Inhalt und gibt dann die folgende Nachricht an die Konsole aus:

Schlussfolgerung

Das Entfernen von Dateien ist ein ublicher Vorgang in Python. Die Methode os.remove() kann verwendet werden, um eine bestimmte Datei zu löschen, und die Methode os.rmdir() kann verwendet werden, um ein leeres Verzeichnis zu entfernen. Daruber hinaus können Sie mit der Methode shutil.rmtree() einen Ordner löschen, der eine oder mehrere Dateien enthält.

Um mehr uber das Programmieren in Python zu erfahren, lesen Sie unsere vollständige Anleitung auf Python lernen.