Python-Datentypen

| | | | | | | | | | | |

Datentypen in Python sind die verschiedenen Formate, in denen Python Daten speichert. Einige Python-Datentypen sind Tupel, Floats, Strings und Listen. Jeder Datentyp hat seine eigenen Regeln und Verwendungen und kann unterschiedliche Daten speichern.

Datentypen werden verwendet, um einen bestimmten Datentyp in der Programmierung zu speichern und umfassen Zahlen, Zeichenfolgen und Listen. Die Verwendung des richtigen Datentyps ist wichtig, da jeder Datentyp seine eigenen Regeln und Operationen hat. Wenn Sie also den falschen Datentyp verwenden, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen fur einen String nicht ausfuhren.

Python enthält eine Reihe von integrierten Datentypen, die zum Speichern von Daten verwendet werden können. In diesem Tutorial werden wir die am häufigsten verwendeten Datentypen in Python untersuchen.

Es ist wichtig zu beachten, dass dieser Artikel keine umfassende Anleitung zu diesen Datentypen ist–jeder hat viele verschiedene Funktionen&ndash ;aber am Ende der Lekture sollten Sie mit den Kenntnissen ausgestattet sein, die Sie benötigen, um mit Python-Datentypen zu arbeiten.

Strings

Strings sind Sequenzen aus einem oder mehreren Zeichen und k√∂nnen enthalten Buchstaben, Zahlen, Symbole und Leerzeichen. Strings in Python werden in einfachen Anfuhrungszeichen (‚Äò‚Äô) oder doppelten Anfuhrungszeichen ("‚") deklariert und sollten mit derselben Art von Anfuhrungszeichen beginnen und enden.

Hier ist ein Beispiel fur einen String in Python:

Wie jede Art von Daten können Python-Strings einer Variablen zugewiesen werden. Dies ist nutzlich, wenn wir unsere Daten fur die zukunftige Verwendung in unserem Programm speichern möchten. Hier ist ein Beispiel fur eine Python-Variable, die eine Zeichenfolge enthält:

Strings werden verwendet, um Textwerte in Python zu speichern. Der String-Datentyp bietet auch eine Reihe von Operationen, die verwendet werden können, um unseren Text zu manipulieren, wie z.

81 % der Teilnehmer gaben an, dass sie sich nach dem Besuch eines Bootcamps hinsichtlich ihrer Berufsaussichten im Tech-Bereich sicherer fuhlten. Lassen Sie sich noch heute in ein Bootcamp einweisen.

Der durchschnittliche Bootcamp-Absolvent verbrachte weniger als sechs Monate im Karriereubergang, vom Beginn eines Bootcamps bis zur Suche nach seinem ersten Job.

Python umfasst zwei Datentypen, die kann verwendet werden, um Zahlen darzustellen: Ganzzahlen und Gleitkommazahlen. Ganzzahlen sind Python-Zahlen ohne Dezimalstellen, während Gleitkommazahlen komplexe Zahlen mit Dezimalstellen sind.

Wenn Sie eine Zahl in Python eingeben, wird sie automatisch dem richtigen Datentyp zugewiesen.

Integers

Integers sind ganze Zahlen, denen ein beliebiger positiver oder negativer Wert zugewiesen werden kann. Integers werden in Python ublicherweise als int bezeichnet. und fugen Sie keine Kommas in größeren Zahlen ein.

Hier ist ein Beispiel fur eine Ganzzahl in Python:

Unser Programm gibt zuruck: 5.

Außerdem können Sie mathematische Funktionen mit ganzen Zahlen ausfuhren. Unten ist ein Beispiel fur a grundlegende Additionsberechnung in Python:

Unser Programm gibt zuruck: 20.

Floats oder Gleitkommazahlen sind reelle Zahlen. Das bedeutet, dass sie im Gegensatz zu ganzen Zahlen Dezimal- und Bruchwerte speichern können. In einfachen Worten können Floats sein du sed, um Zahlen zu speichern, die Dezimalpunkte enthalten.

Hier ist ein Beispiel fur einen Float in Python:

Unser Code gibt zuruck: 2.5.

Ähnlich wie bei ganzen Zahlen können wir auch mathematische Berechnungen mit unseren ganzen Zahlen ausfuhren. Wenn wir also zwei Dezimalzahlen hinzufugen möchten, können wir dies mit dem folgenden Code tun:

Unser Code gibt zuruck: 33.1.

Boolean

Boolean können verwendet werden, um Daten mit einem von zwei Werten zu speichern. Dem Datentyp Boolean kann entweder ein True- oder False-Wert zugewiesen werden und er wird in Situationen verwendet, in denen etwas nur einen von zwei Zuständen haben kann.

Hier ist ein Beispiel fur einen Boolean in Python:

Beachten Sie, dass unser boolescher Wert True wird großgeschrieben. Dies liegt daran, dass True und False spezielle Werte in Python sind. Daher sollten Sie immer Großbuchstaben verwenden, wenn Sie sie verwenden.

Boolesche Werte sind wichtig, da sie es uns ermöglichen, zu bewerten, ob eine Bedingung in a erfullt ist oder nicht Programm. Angenommen, Sie sind ein Lehrer, der herausfinden möchte, welcher von zwei Schulern die beste Note erhalten hat. Sie könnten die folgende Anweisung verwenden, um diese Aktion auszufuhren:

Unser Code gibt zuruck: False.

Wie Sie sehen, hat unser Programm die Noten von Alex und Sophie verglichen. Unser Programm bewertete, ob die Note von Alex besser war als die von Sophie. Da Sophie im Test besser abgeschnitten hatte, gab unser Code Falsch zuruck.

"Karma ist in mein Leben eingetreten als ich es am dringendsten brauchte und half mir schnell bei einem Bootcamp. Zwei Monate nach meinem Abschluss fand ich meinen Traumjob, der meinen Werten und Lebenszielen entsprach!"

Venus, Software Engineer bei Rockbot

Boolesche Werte werden oft in Aussagen verwendet, die Werte vergleichen. Wenn Sie beispielsweise herausfinden möchten, ob ein Wert kleiner, größer oder gleich einem anderen Wert ist, können Sie die Werte auswerten und die Antwort in einem Booleschen Wert speichern.

Listen

Listen sind geordnete Folgen von Elementen oder Elementen. Listen sind auch veränderbar , was bedeutet, dass sie geändert werden können. In Python werden Listen definiert, indem eine Reihe von durch Kommas getrennten Werten in eckige Klammern eingeschlossen werden.

Hier ist ein Beispiel fur eine Liste von Schulernamen in Python:

Listen können jeden Datentyp speichern. Wenn wir also eine Liste von Booleschen oder Gleitkommazahlen speichern möchten, können wir sie in eckige Klammern einschließen. Hier ist ein Beispiel fur eine Liste von ganzen Zahlen:

Listen sind ein nutzlicher Datentyp, da Sie damit s speichern können Folgen von Werten in einer Variablen. Sie mussen also nicht mehrere Variablen deklarieren, um unterschiedliche Werte zu speichern. Daruber hinaus können Listen geändert werden, was bedeutet, dass Sie die Werte in einer Liste ändern können, wenn Sie dies tun mussen.

Tupel

Tupel sind geordnete Folgen von Elementen . Im Gegensatz zu Listen sind Tupel jedoch unveränderlich, sodass Sie den Inhalt eines Tupels nicht ändern können. Tupel werden als eine Liste von durch Kommas getrennten Werten in Klammern deklariert (()).

Hier ist ein Beispiel fur ein Tupel in Python:

Elemente können einem Tupel hinzugefugt oder daraus entfernt werden, aber die genauen Werte, die in einem Tupel gespeichert sind, können nicht geändert werden. Dieser Datentyp ist nutzlich, wenn Sie eine Liste von Elementen haben, die Sie speichern möchten, die Sie jedoch später nicht ändern möchten.

Wörterbucher

Python-Wörterbucher sind Sammlungen von Elementen, die ungeordnet, indiziert und veränderbar sind. Dies bedeutet, dass die Elemente in einem Wörterbuch keine bestimmte Reihenfolge aufweisen und ihre eigenen Indexwerte (oder Schlussel) haben, mit denen auf einzelne Elemente verwiesen werden kann. Außerdem kann der Inhalt eines Wörterbuchs geändert werden.

Wörterbucher werden als eine Liste von Werten deklariert, die in geschweifte Klammern eingeschlossen sind ({}).

Wörterbucher werden häufig verwendet, um verwandte Daten zu speichern. Angenommen, Sie besitzen ein Schuhgeschäft und möchten den Markennamen, den Schuhnamen und die Preise von Schuhen in Ihrem Inventar speichern . Hier ist ein Beispiel fur ein Wörterbuch, das einen dieser Schuhe speichern wurde:

Beachten Sie, dass unser Wörterbuch oben Doppelpunkte enthält. Dies liegt daran, dass unser Wörterbuch zwei Teile enthält: Schlussel und Werte. Im obigen Beispiel sind unsere Schlussel name, price und brand_name, und wir können sie verwenden, um den Wert von a . zu erhalten

Wenn wir also den Preis unserer Jordan 6 Ringe abrufen wollten, könnten wir den folgenden Code verwenden:

Unser Code gibt zuruck: 57.5. Die Schlussel/Wert-Paarstruktur in Wörterbuchern hat eine Vielzahl von Anwendungen in Python und kann nutzlich sein, wenn Sie verwandte Daten speichern.

Sets

Python-Sets sind ungeordnete Sammlungen von Elementen. Jedes Element in einem Python-Set ist einzigartig, was bedeutet, dass in einem Set keine Duplikate zulässig sind. Daruber hinaus sind Mengen unveränderlich, sodass ihre Werte nach der Deklaration der Menge nicht mehr geändert werden können.

Sätze werden als eine Liste von Werten definiert, die durch Kommas getrennt und in geschweifte Klammern eingeschlossen sind ({}).

Sets werden in Python häufig verwendet, um bestimmte mathematische Operationen wie Vereinigungen oder Schnittmengen durchzufuhren. Hier ist ein Beispiel fur einen Satz in Python:

Schlussfolgerung

Python enthält eine Reihe von integrierten Datentypen, die zum Speichern bestimmter Datentypen verwendet werden können. Die am häufigsten verwendeten Datentypen in Python sind: string, integer, float, list, Dictionary, set und tuple.

In diesem Tutorial haben wir die Grundlagen jedes dieser Datentypen untersucht und diskutiert, wo sie sind kann in einem Python-Programm verwendet werden. Jetzt können Sie wie ein Experte mit Python-Datentypen arbeiten!

Python ist eine gefragte Fähigkeit in der Technologiebranche. Laden Sie die kostenlose Python.Engineering App . herunter heute, um mit einem unserer erfahrenen Coaches daruber zu sprechen, wie das Erlernen von Python Ihnen beim Einstieg in eine technische Karriere helfen könnte.

Shop

Learn programming in R: courses

$

Best Python online courses for 2022

$

Best laptop for Fortnite

$

Best laptop for Excel

$

Best laptop for Solidworks

$

Best laptop for Roblox

$

Best computer for crypto mining

$

Best laptop for Sims 4

$

Latest questions

NUMPYNUMPY

psycopg2: insert multiple rows with one query

12 answers

NUMPYNUMPY

How to convert Nonetype to int or string?

12 answers

NUMPYNUMPY

How to specify multiple return types using type-hints

12 answers

NUMPYNUMPY

Javascript Error: IPython is not defined in JupyterLab

12 answers

News


Wiki

Python OpenCV | cv2.putText () method

numpy.arctan2 () in Python

Python | os.path.realpath () method

Python OpenCV | cv2.circle () method

Python OpenCV cv2.cvtColor () method

Python - Move item to the end of the list

time.perf_counter () function in Python

Check if one list is a subset of another in Python

Python os.path.join () method