Python-Liste zum String

Angenommen, Sie erstellen eine Anwendung, die die Noten anzeigt, die ein Schuler in einem Test erhalten hat. Diese Noten werden in einer Liste gespeichert, aber Sie möchten sie als String darstellen. Wie wurden Sie dabei vorgehen? Hier kann die Python-Methode join() nutzlich sein.

In diesem Leitfaden werden wir daruber sprechen, wie man eine Python-Liste in eine string mit der Methode join(). Wir besprechen, wie man eine Liste von Strings und eine Liste mit anderen Datentypen zu einem einzigen String zusammenfugt. Lass uns beginnen.

Python Liste in String umwandeln

Sie können den Python join( )-Methode zum Konvertieren einer Liste in eine Zeichenfolge. Die Methode join() liest alle Elemente in einem Objekt (zB einer Liste oder einem Tupel) und fuhrt sie zusammen. Wenn Sie eine Liste von Strings haben, brauchen Sie nur die Methode join(). Sie mussen zusätzlich zur Methode join() andere Methoden verwenden, wenn Sie eine Liste mit Nicht-String-Datentypen in einen String umwandeln möchten.

Python Liste in String umwandeln: Liste von Strings

Die Syntax zum Konvertieren einer Liste von Strings in einen einzelnen String ist:

Dieser Code fuhrt unsere beiden Werte zu einem String zusammen. Der Wert in unseren Anfuhrungszeichen vor der Methode .join() sagt uns, wie jeder String getrennt wird. In diesem Fall haben wir jede Zeichenfolge durch ein Komma und dann ein Leerzeichen getrennt. Unser Code gibt zuruck:

Angenommen, wir haben eine Liste mit den Zutaten, die zum Backen eines Scones erforderlich sind. Wir haben diese Zutaten als Liste gespeichert, möchten die Liste jedoch in einen String umwandeln. Unsere Absicht ist es, auf der Python-Konsole eine Nachricht anzuzeigen, die angibt, welche Zutaten fur ein Rezept benötigt werden.

Zunächst definieren wir unsere Zutatenliste:

81 % der Teilnehmer gaben an, dass sie sich nach der Teilnahme an einem Bootcamp. Holen Sie sich noch heute ein Bootcamp.

Der durchschnittliche Bootcamp-Absolvent verbrachte weniger als sechs Monate im Karriereubergang, vom Beginn eines Bootcamps bis zur Suche nach seinem ersten Job.

Als nächstes lassen’ s verwenden die Methode join(), um unsere Liste in einen einzelnen String umzuwandeln:

Wir verwenden die Methode .join(), um unsere Liste zu kombinieren. Jedes Element in unserer list wird in unserem letzten String zwischen einem ", ‚"-String angezeigt. Dies erleichtert uns das Lesen der Zutaten. Lassen Sie uns unseren Code ausfuhren und sehen, was passiert:

Unser Code zeigt erfolgreich die Zutatenliste an.

Python Convert List to String : Integers oder Floats oder eine Kombination

Die join()-Methode kombiniert nur Listen von Strings. Um eine Liste, die mindestens eine Ganzzahl oder Gleitkommazahl enthält, in eine Zeichenfolge zu konvertieren, mussen Sie eine Methode zum Konvertieren der Ganzzahlen und Gleitkommazahlen in Zeichenfolgen verwenden. Zu den gängigen Methoden gehören Listenverständnis und die Methode map().

Angenommen, wir haben eine Liste mit allen Bewertungen, die ein Scone von einer Jury erhalten hat. Unsere Liste enthält nur ganze Zahlen:

Wir wollen diese Liste in einen String umwandeln. Dazu könnten wir diesen Code verwenden:

Wir verwenden ein Listenverständnis, um uber jedes Element in der Bewertungsliste zu iterieren. Wir konvertieren jedes Element mit der Methode str() in einen String. Dann verwenden wir die Methode join(), um all diese Werte in den final_ratings-String einzufugen. Lassen Sie uns den Inhalt unseres Strings in der Konsole anzeigen:

Unser Code gibt Folgendes zuruck:

Wir haben unsere Liste mit ganzen Zahlen erfolgreich auf die Konsole gedruckt.

Wir könnten auch die Methode map() verwenden, um das gleiche Ergebnis wie in unserem obigen Beispiel zu erzielen:

Die Methode map() wandelt jedes Element in unserer Bewertungsliste in einen String um. Wir ubergeben das Ergebnis der map() -Methode durch die join()-Methode, um einen String zu erstellen.

Unser Code gibt Folgendes zuruck:

Wie Sie sehen können, liefert unser Code das gleiche Ergebnis wie unser Beispiel, das ein Listenverständnis anstelle der Methode map() verwendet.

Schlussfolgerung

Der Python join () Methode let ■ Sie kombinieren eine Liste von Strings zu einem String. Sie können neben der Methode join() auch ein Listenverständnis oder die Funktion map() verwenden, um eine Liste, die mindestens eine ganze Zahl oder Gleitkommazahl enthält, in einen String umzuwandeln.

Möchten Sie mehr uber Python erfahren? Sehen Sie sich unseren Leitfaden zum Erlernen von Python an. Dieser Leitfaden enthält Top-Tipps zum Erlernen von Python sowie eine Liste von Top-Kursen und -Buchern, die Ihnen helfen, Ihre Python-Kenntnisse zu erweitern.