Javascript-Variable

| | | |

Variablen sind ein wesentlicher Bestandteil fast jeder Programmiersprache und normalerweise eines der ersten Themen, die Sie lernen, wenn Sie mit dem Programmieren beginnen. Variablen können zum Speichern von Daten in einem Programm verwendet werden, z. B. Zeichenfolgen, Zahlen, JSON-Objekte oder boolesche Werte.

In JavaScript gibt es drei verschiedene Variablentypen: var, let und const. Jede dieser Variablen hat mehrere Regeln fur ihre Verwendung und unterschiedliche Eigenschaften.

In diesem Tutorial werden wir die Grundlagen von Variablen in JavaScript untersuchen. Wir besprechen, wie Sie eine JavaScript-Variable benennen, wann Sie die Variablen var, let, und const verwenden sollten, und wir untersuchen, wie das Hochziehen und Bereichsauswirkungsvariablen.

JavaScript-Variablen

Variablen werden verwendet, um Datenwerte zu speichern. Beispielsweise kann eine Variable verwendet werden, um die E-Mail-Adresse oder den Namen eines Benutzers zu speichern. In JavaScript kann eine Variable beliebige Datentypen enthalten, wie z. B. einen String, einen wahren oder falschen Booleschen Wert, ein Objekt oder eine Zahl.

Bevor die ES6-Spezifikation veröffentlicht wurde, gab es eine Möglichkeit zur Deklaration eine Variable in JavaScript: var. Das Schlusselwort var kann verwendet werden, um eine Variable zu deklarieren, auf die in einem Programm zugegriffen werden kann und die geändert werden kann.

Hier ist ein Beispiel fur eine Variable, die mit < . deklariert wird code>var in JavaScript:

Unsere Variable kann in einige Komponenten unterteilt werden:

  • var wird verwendet, um unsere Variable zu deklarieren
  • full_name ist der Name unserer Variablen
  • = teilt unserem Programm mit, dass wir unserer Variablen einen Wert zuweisen m√∂chten (dies wird als Zuweisung bezeichnet) operator)
  • Alexander Smith ist der Wert, den unsere Variable speichert

Jetzt haben wir gezeigt, wie wir eine Variable in . erstellen JavaScript, wir können es in unserem Code verwenden. Hier ist ein Beispiel fur ein JavaScript-Programm, das unsere Variable verwendet:

Unser Code gibt Folgendes zuruck:

Um eine Variable ohne Wert zu deklarieren, können Sie den Code var variableName verwenden , aber ohne Auftrag. Hier ein Beispiel fur eine Variable, die ohne Wert deklariert wird:

Wenn wir unserer Variablen einen Wert zuweisen möchten, können wir diesen Code verwenden:

Optional können wir var am Anfang unserer Aufgabe hinzufugen, wie folgt:

Wenn wir nun ourExampleVariable an die Konsole erhalten wir die folgende Antwort: Beispiel!

Unsere Variable kann, wie bereits erwähnt, jeden Datentyp speichern. Hier ein Beispiel fur einige Variablen, denen unterschiedliche Datentypen zugewiesen wurden:

Wie man JavaScript-Variablen benennt

Jede Programmiersprache hat ihre eigenen Regeln fur die Benennung von Variablen, und JavaScript ist nicht anders. Hier sind die wichtigsten Regeln, die Sie bei der Benennung von Variablen in JavaScript beachten sollten:

Daruber hinaus verwendet JavaScript die Groß-/Kleinschreibung, um Variablennamen zu deklarieren. Dies bezieht sich darauf, das erste Wort einer Variablen in Kleinbuchstaben zu schreiben und dann jedes zukunftige Wort in der Variablen groß zu schreiben. Hier ist ein Beispiel fur eine Variable, die im Camel-Fall deklariert wird:

Wenn wir nur ein Wort in unserer Variablen haben, sollte jeder Buchstabe klein geschrieben werden.

Außerdem, wenn Sie eine Variable mit dem const-Schlusselwort, sollte jeder Buchstabe in Großbuchstaben geschrieben werden.

Obwohl dies eine Menge zu lernender Informationen ist, werden Sie im Laufe der Zeit naturlich in der Lage sein, herauszufinden, wie Ihre Variablen benannt werden sollten. Sie mussen nur uben!

Var-, Let- und Const-Variablen

Es gibt drei verschiedene Schlusselwörter, die verwendet werden, um eine Variable in JavaScript zu deklarieren. Diese sind: var, let und const.

Hier ist eine Tabelle, die die Unterschiede zwischen diesen drei aufschlusselt Variablentypen:

SchlusselwortVariablenbereichNeu zuweisen?Neu deklarieren?Hoist?
varFunktionJaJaJa
konstBlockierenJa< /td>NeinNein
lassenBlockierenNein NeinNein

Die folgenden allgemeinen Faustregeln fur die Verwendung dieser Arten von Variablen:

  1. Verwenden Sie so oft wie möglich const, es sei denn, Sie mussen eine Variable neu deklarieren oder heben.
  2. Verwenden Sie let, wenn Sie mit Schleifen arbeiten.
  3. Verwenden Sie var nur, wenn:
    1. Sie arbeiten an Legacy-Code,
    2. Sie benötigen eine Variable, die Sie können erneut deklarieren, oder
    3. Sie benötigen eine Variable, die uberall im Programm (dh global) zugänglich ist.

Wenn Sie mehr uber diese Variablentypen erfahren möchten, lesen Sie unser Tutorial zur Verwendung der JavaScript-let-Variable hier.

Diese Tabelle enthält viele Informationen, also lassen Sie uns jeden der Hauptunterschiede zwischen diesen Variablentypen aufschlusseln: Bereich, Neuzuweisung , reclaration und hoisting.

Scope

Scope wird verwendet, um zu verweisen, wo auf eine Variable innerhalb eines Programms zugegriffen werden kann . Es gibt zwei Gultigkeitsbereiche in JavaScript: globaler Gultigkeitsbereich, wo eine Variable außerhalb eines Codeblocks deklariert wird; und lokaler Geltungsbereich, wo eine Variable innerhalb eines Codeblocks deklariert wird.

Hier ist ein Beispiel fur eine globale Variable in JavaScript:

Auf diese Variable kann in unserem gesamten Programm zugegriffen werden. Wenn wir also später auf unsere Variable name zugreifen möchten Funktionen können wir dies tun.

Lokale Variablen werden innerhalb eines bestimmten Codeblocks deklariert. Um eine lokale Variable zu deklarieren, verwenden Sie let und const, denen ein Blockbereich zugewiesen wird. Hier ist ein Beispiel fur die Verwendung von let in einem Programm:

Unser Code gibt Folgendes zuruck:

Wie Sie sehen, läuft unser Programm, weil day gleich Monday ist den Inhalt unserer if-Anweisung. Also ändert unser Programm den Wert der Variablen flavor in Choc-Chip und gibt die erste Nachricht aus, die wir oben gesehen haben.

Aber nach dem if-Anweisung ausgefuhrt wurde, kehrt der Wert von flavor zu Vanilla zuruck, das beim Start unseres Programms im globalen Geltungsbereich deklariert wurde. In der letzten Codezeile druckt unser Programm also eine Nachricht aus, in der wir aufgefordert werden, eine Kugel Vanilleeis zu trinken, da flavor im globalen Geltungsbereich der Wert Vanilla zugewiesen wurde .

Variablen umdeklarieren

In JavaScript können nur var-Variablen umdeklariert werden. Dies bedeutet, dass Sie eine neue Variable mit demselben Namen erstellen und ihren Wert beibehalten oder der Variablen einen anderen Wert zuweisen können.

Hier ist ein Beispiel fur ein Programm, das eine Variable namens radioShow und deklariert dann die Variable neu:

Unser Code gibt zuruck: KACL. In unserem Code haben wir radioShow zweimal deklariert. Obwohl dies im obigen Beispiel nicht nutzlich ist, möchten wir bei einem längeren Programm möglicherweise eine Variable neu deklarieren. Wenn wir eine Variable erneut deklarieren möchten, sollten wir daher var verwenden, um sie zu deklarieren.

Hoisting-Variablen

In JavaScript kann eine Variable deklariert werden, nachdem sie verwendet wurde, was bedeutet, dass Sie eine Variable verwenden können, bevor sie deklariert wurde. Dieses Verhalten wird als Hoisting bezeichnet .

Nehmen wir ein Beispiel, um zu veranschaulichen, wie das Heben funktioniert. Nehmen wir an, wir deklarieren eine Variable namens students, die eine Liste von Studentennamen enthält, aber wir deklarieren das Variable, nachdem wir unser Programm gebeten haben, es zu drucken:

Unser Programm gibt Folgendes zuruck:

Aber wenn wir versuchten, unsere Variable ohne das Schlusselwort var zu deklarieren, wurde unser Programm Folgendes zuruckgeben:

Dies zeigt das Heben in Aktion. Variablen können deklariert werden, nachdem sie mit dem Schlusselwort var referenziert wurden. In einfachen Worten hat unser Programm unser obiges Beispiel so interpretiert:

Im Gegensatz zu Variablen, die mit var, let und < . deklariert wurden code>const-Variablen können nicht hochgehoben werden. Hier ist ein Beispiel fur ein Programm, das let verwendet, um eine Variable zu deklarieren:

Wenn unser Code ausgefuhrt wird, wird das folgende Ergebnis zuruckgegeben: Graham Rand. Die Deklaration let name = Mark Swinton; ist in unserer Funktion eingeschlossen, was bedeutet, dass sie einen lokalen Geltungsbereich hat. Da wir das Schlusselwort let verwenden, wird unsere Variable nicht hochgezogen.

Zusammenfassend können Variablen, die var verwenden, hochgezogen werden, wodurch Variablendeklarationen in Erinnerung. Dies kann zu Problemen fuhren, wenn Sie Ihre Variablen in der falschen Reihenfolge definieren und zuweisen.

let- und const-Variablen unterliegen dieser Funktion jedoch nicht , was bedeutet, dass ein Fehler zuruckgegeben wird, wenn Sie versuchen, eine Variable mehr als einmal zu deklarieren oder auf eine Variable zu verweisen, die im relevanten Gultigkeitsbereich noch nicht deklariert wurde.

Schlussfolgerung

Variablen sind ein wichtiges Merkmal der Programmierung und werden verwendet, um Datenwerte zu speichern. In diesem Artikel haben wir die Grundlagen von JavaScript-Variablen besprochen und die Regeln aufgelistet, die beim Benennen von Variablen zu beachten sind.

Wir haben auch die drei Haupttypen von Variablen in JavaScript besprochen – var, let und const – und untersucht, wie sie verwendet werden können. Schließlich haben wir die Rolle des Geltungsbereichs, das erneute Deklarieren von Variablen und das Hochziehen in JavaScript-Variablen besprochen.

Jetzt haben Sie das Wissen, das Sie benötigen, um Variablen wie ein JavaScript-Experte zu deklarieren und zu verwenden!

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, das Problem zu lösen. Sehen Sie sich neben Javascript-Variable auch andere __del__-bezogene Themen an.

Möchten Sie sich in Python auszeichnen? Sehen Sie sich unseren Rückblick auf die besten Python-Online-Kurse 2022 an. Wenn Sie an Data Science interessiert sind, sehen Sie sich auch an, wie Sie Programmieren in R lernen.

Dieses Material ist übrigens auch in anderen Sprachen verfügbar:



Cornwall Chamberlet

Moscow | 2022-11-28

Danke für die Erklärungen! Ich steckte mit Javascript-Variable für einige Stunden, endlich habe ich es geschafft 🤗. Ich bin mir nur nicht ganz sicher, ob es die beste Methode ist

Jan Lehnman

Boston | 2022-11-28

Einfach und klar formuliert. Danke für den Austausch. Javascript-Variable und andere Fragen mit mean war immer mein Schwachpunkt 😁. Melde mich morgen mit Rückmeldung

Xu Richtgofen

Shanghai | 2022-11-28

Einfach und klar formuliert. Danke für den Austausch. Javascript-Variable und andere Fragen mit __del__ war immer mein Schwachpunkt 😁. Gestern überprüft, funktioniert!

Shop

Learn programming in R: courses

$

Best Python online courses for 2022

$

Best laptop for Fortnite

$

Best laptop for Excel

$

Best laptop for Solidworks

$

Best laptop for Roblox

$

Best computer for crypto mining

$

Best laptop for Sims 4

$

Latest questions

NUMPYNUMPY

Common xlabel/ylabel for matplotlib subplots

12 answers

NUMPYNUMPY

How to specify multiple return types using type-hints

12 answers

NUMPYNUMPY

Why do I get "Pickle - EOFError: Ran out of input" reading an empty file?

12 answers

NUMPYNUMPY

Flake8: Ignore specific warning for entire file

12 answers

NUMPYNUMPY

glob exclude pattern

12 answers

NUMPYNUMPY

How to avoid HTTP error 429 (Too Many Requests) python

12 answers

NUMPYNUMPY

Python CSV error: line contains NULL byte

12 answers

NUMPYNUMPY

csv.Error: iterator should return strings, not bytes

12 answers

News


Wiki

Python | How to copy data from one Excel sheet to another

Common xlabel/ylabel for matplotlib subplots

Check if one list is a subset of another in Python

sin

How to specify multiple return types using type-hints

exp

Printing words vertically in Python

exp

Python Extract words from a given string

Cyclic redundancy check in Python

Finding mean, median, mode in Python without libraries

cos

Python add suffix / add prefix to strings in a list

Why do I get "Pickle - EOFError: Ran out of input" reading an empty file?

Python - Move item to the end of the list

Python - Print list vertically