Zeichenfolge Entspricht Javascript

| | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Es gibt drei Möglichkeiten, Strings in Java zu vergleichen. Die Java-Methode equals () vergleicht zwei String-Objekte, der Gleichheitsoperator == vergleicht zwei Strings und die Methode compareTo () gibt die Zahl zurück Unterschied zwischen zwei Strings.

Der Vergleich von Strings ist ein entscheidender Teil der Arbeit mit Strings in Java. Wenn Sie zum Beispiel eine Kaffee-App erstellen, die überprüft, wer dieses Getränk bestellt hat, möchten Sie es vielleicht mit dem vergleichen, was Sie gespeichert haben.

Kundenname In diesem Tutorial wird anhand von Referenzen und Beispielen erläutert, wie Zeichenfolgen in Java vergleichen. Wir werden die drei Hauptoptionen besprechen, die zum Vergleichen von Zeichenfolgen verwendet werden, und die Einschränkungen des ==-Operators beim Vergleichen von Zeichenfolgen in Java untersuchen.

Am Ende der Lektüre dieses Tutorials werden Sie es tun Ich werde ein Experte für den Vergleich von Strings in Java sein.

Java-Strings

Strings werden verwendet, um textbasierte Daten in der Programmierung zu speichern. Strings werden in Java als eine Folge von Zeichen in Anführungszeichen definiert. Hier ist ein Beispiel für einen String in Java:

In diesem Beispiel deklarieren wir einen String namens day, der den Wert Monday speichert.

Was wäre wenn wir wollten String mit einem anderen String vergleichen? Es gibt drei Hauptmethoden, die zum Vergleichen von Zeichenfolgen in Java verwendet werden können. Diese sind:

  • Using == operator
  • Using equals () and equalsIgnoreCase ()
  • Verwenden der Methoden compareTo () und compareToIgnoreCase ()

Vergleichen Sie Zeichenfolgen mit ==

== -Operator, bekannt unter dem Namen des Gleichheitsoperators, wird verwendet, um zwei Zeichenketten in Java zu vergleichen.

Angenommen, wir betreiben ein Café und möchten vergleichen, ob der Name eines Kunden mit dem übereinstimmt, den wir einer bestimmten Bestellung zugeordnet haben. Wir könnten diese Namen mit dem folgenden Code vergleichen:

Unser Code gibt zurück:

Break from Descended our code. Zuerst deklarieren wir eine Klasse namens CompareNames, die den Code für unser Programm speichert. Dann deklarieren wir eine Variable orderName, die den mit einer bestimmten Bestellung verknüpften Namen speichert, und eine Variable namens customerName, die den Namen des Kunden speichert, der nach seinem Getränk sucht.

>

Wir verwenden dann an if-Anweisung und den Gleichheitsoperator für vor dem Wert von orderName und dem Wert von customerName Codezeile, die diesen Vergleich durchführt:

Wenn die Werte ‚Äã‚Äãgespeichert in orderName und customerName sind gleich, da in diesem Fall die Meldung Kundenname stimmt mit dem Namen der Bestellung überein. auf der Konsole ausgegeben wird, ansonsten die Meldung Kundenname stimmt nicht mit Auftragsname überein. wird auf der Konsole ausgegeben.

string Objekte vergleichen mit ==

Im obigen Beispiel Wir haben zwei Strings deklariert und uti Lesen Sie den Operator ==, um sie zu vergleichen. Dieser Ansatz funktioniert jedoch nicht, wenn zwei String-Objekte verglichen werden.

Hier ist, was passiert, wenn wir versuchen, zwei String-Objekte mit dem Operator == zu vergleichen:

Unser Code gibt zurück:

Obwohl wir den beiden String-Objekten den String-Wert James zuweisen, behandelt das Programm sie nicht gleich. Das liegt daran, dass das Programm nicht den Wert der Strings vergleicht, sondern die Objekte selbst.

In unserem Code haben wir zwei String-Objekte deklariert, von denen jedes Verweise auf unterschiedliche Objekte hat. Wenn wir also versuchen, sie mit == zu vergleichen, behandeln sie unser Programm als unterschiedliche Objekte.

Strings mit equals () vergleichen

Der Java-String The equals() vergleicht zwei Strings in Java

Entweder zurück zum Kaffeebeispiel. Angenommen Wir möchten den Namen, den wir mit einer Kaffeebestellung verknüpft haben, mit dem Namen eines Kunden vergleichen. Wir könnten dies mit diesem Code tun:

Unser Code gibt zurück:

In diesem Beispiel verwenden wir equals () um die Werte ‚Äã‚Äãovon oder rderName und zu vergleichen customerName .

Wir weisen den Wert von equals () einem booleschen Wert namens AreEqual zu. Wenn AreEqual wahr ist, zeigt die Konsole eine Meldung an, die besagt, dass Kundenname mit dem Namen der Bestellung übereinstimmt. andernfalls, wenn AreEqual false zurückgibt, wird eine Meldung auf der Konsole gedruckt, die besagt, dass Kundenname nicht mit dem Namen der Bestellung übereinstimmt. . In diesem Fall sind orderName und customerName gleich, AreEqual ist gleich true.

Sie können equalsIgnoreCase () auf die gleiche Weise wie equals (), um Zeichenfolgen zu vergleichen. Der einzige Unterschied zwischen equals () und equalsIgnoreCase () besteht darin, dass letzteres zwei Strings unabhängig von ihrer Groß-/Kleinschreibung vergleicht, während ersteres zwischen Groß- und Kleinschreibung unterscheidet .

Wenn Sie mehr über den equals ()-String erfahren möchten, lesen Sie unser Tutorial zu diesem Thema.

Strings mit CompareTo () vergleichen

Die Java Die String-Methode compareTo () wird verwendet, um zwei Strings lexikografisch zu vergleichen

compareTo () method vergleicht den Unicode-Wert jedes Zeichens in den beiden Strings, die Sie vergleichen. compareTo () gibt 0 zurück, wenn der String gleich dem anderen String ist, kleiner als 0, wenn der String weniger Zeichen als der andere String hat, und größer als 0, wenn der String mehr als Zeichen als der andere hat string.

Angenommen, wir möchten die Namen unserer Cafeteria-Kunden ssikographisch mit dem Namen vergleichen, den wir mit einem Glas in Verbindung bringen könnte es mit diesem Code machen:

Unser Code gibt zurück:

In diesem Beispiel ist unser code verwendet compareTo (), um den Wert von customerName mit dem Wert von orderName code> zu vergleichen, in diesem Fall dem Wert von orderName, James, stimmt nicht mit dem Wert von customerName, Bill überein.

Seit orderName mehr Zeichen als customerName hat, gibt unser Code einen Wert größer als 0 zurück, der den Unicode-Unterschieden in unseren beiden Strings entspricht.

Zusätzlich der CompareTo()-Methode unterscheidet zwischen Groß- und Kleinschreibung. Wenn Sie lexikografische Zeichenfolgen unabhängig von der Groß-/Kleinschreibung in Ihren Zeichenfolgen vergleichen möchten, können Sie die compareToIgnoreCase ()-Methode verwenden. Die Syntax der compareTo ()-Methode und compareToIgnoreCase () ist dieselbe.

Fazit

Werte vergleichen ‚Äã‚ Äãin zwei Strings gespeichert ist eine gängige Operation in Java.

Dieses Tutorial erklärt, wie man zwei Strings mit dem Gleichheitsoperator (==), equals () und compareTo ()-Methode . Wir haben auch die Einschränkungen des Gleichheitsoperators beim Vergleichen von Objekten besprochen. Wir haben auch ein Beispiel für jede dieser Methoden in Aktion gezeigt.

Sie haben jetzt die Fähigkeiten, Strings in Java wie ein professioneller Programmierer zu vergleichen!