HTML Attribute Auswählen Javascript

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Das HTML--Tag muss ein oder mehrere

Die Klickbereiche sind ein wichtiger Bestandteil vieler Webformulare. Mit den Kontrollkästchen können Sie Benutzereingaben akzeptieren und die Optionen einschränken, die ein Benutzer aus den von Ihnen angegebenen wählen kann.

Das HTML--Tag verwendet wird. Wir werden uns auf ein Beispiel beziehen, um Ihnen den Einstieg in dieses Tag zu erleichtern.

HTML-Formulare

Formulare sind ein wesentlicher Bestandteil vieler Websites und ermöglichen Ihnen, Benutzerdaten zu akzeptieren, die Sie erstellen können auf Ihrer Website. Wenn Sie beispielsweise eine Website für ein Café entwerfen, können Sie ein Formular erstellen, das Kundenfeedback akzeptiert.

In HTML wird verwendet, um ein Modul zu deklarieren. Anschließend können Sie HTML-Elemente wie verwenden und festlegen, welche Formulardaten erfasst werden. In diesem Tutorial konzentrieren wir uns auf -Tag

Der HTML-Code -Element-Tag

< Das Tag p> selbst hat keine Optionen. Wir müssen die verwenden, um die Optionen festzulegen, die im -Tag angezeigt. In diesem Beispiel haben wir auch das value-Attribut mit unserem wird von allen gängigen modernen Browsern unterstützt

Warum Sie .. Sollen sie das HTML-Tag ist nützlich, wenn Sie die Werte begrenzen möchten, die ein Benutzer in ein Formular eingeben kann Bereich. Hier sind einige Beispiele, bei denen das

Angenommen, Sie erstellen ein Webformular für eine lokale Bäckerei. Wir wurden gebeten, ein Formular zu erstellen, mit dem ein Benutzer Brot bestellen kann. Dieses Formular sollte eine Dropdown-Liste mit Broten anzeigen, aus der ein Benutzer ein Brot auswählen kann. Die Optionen, die erscheinen sollten: / ul>

Standardmäßig sollte Plain White ausgewählt sein.

Um dieses HTML-Dropdown zu erstellen Menü könnten wir den folgenden Code verwenden:

Unser Code gibt zurück:

verwenden, um unsere Auswahlliste zu definieren. Wir geben das Attribut name an, das den Namen des Auswahlformular-Steuerelements angibt, und weisen dem Attribut den Wert breadType zu.

Als nächstes verwenden wir vier -Tags, um die Liste der Optionen zu erstellen, die dem Benutzer angezeigt werden. Jedes dieser -Tags hat ein bestimmtes value-Attribut. Dieses Attribut speichert den Optionswert, der an den Server gesendet wird, wenn der Benutzer das Formular absendet.

Das erste -Tag, das ein normales weißes Label< anzeigt /em> hat auch ein ausgewähltes Attribut angegeben. . Dadurch wird Farbe: Weiß Normal zur standardmäßig ausgewählten Option

Wir können unseren Benutzern erlauben, mehrere Optionen aus der Liste auszuwählen, indem sie das multiple-Attribut verwenden:

Das Multiple-Attribut ist ein Schlüsselwort. Das bedeutet, dass Sie kein Gleichheitszeichen verwenden müssen, um dem Attribut einen Wert zuzuweisen.

Um mehrere Werte auszuwählen, halten Sie die Strg-Taste unter Windows oder die Cmd-Taste auf einem Mac gedrückt.

HTML-Tag-Attribute hat einige spezifische HTML-Attribute, die auf das Tag angewendet werden können, und zwar wie folgt:

Attribute Wert Beschreibung
Autofokus Autofokus Setzt den Fokus auf die Dropdown-Liste, wenn das Dokument geladen wird.
deaktiviert deaktiviert Gibt an, dass die Dropdown-Liste deaktiviert ist (wenn ein Benutzer keinen Wert mithilfe der Liste präsentieren kann)
form form_id Gibt die Form an, mit der eine -Element ist verknüpft.
mehrere mehrere Ermöglicht Benutzern die Auswahl mehrerer Optionen.
Name Name gibt den Namen des Elements an.
obligatorisch obligatorisch Gibt an, dass das Formularfeld vor dem Absenden ausgefüllt werden muss.
Größe Anzahl Gibt die Anzahl der Optionen an, die beispielsweise dem Benutzer angezeigt werden sollen. Das HTML-Element

Fazit

das eine Liste vordefinierter anzeigt Werte. Ein Benutzer kann einen oder mehrere Werte ‚Äã‚Äãaus der Liste auswählen. -Tag, um ein Dropdown-Formularfeld in HTML zu erstellen.

Möchten Sie mehr über die HTML-Programmierung erfahren? Sehen Sie sich unseren HTML-Lernleitfaden an. Dieser Leitfaden enthält die besten Tipps zum Erlernen von HTML sowie eine Liste mit Lernressourcen, mit denen Sie Ihr Wissen erweitern können.