Javascript-Teilzeichenfolge

| | | |

Die JavaScript-Methode substring () ruft einen Zeichenbereich zwischen den beiden Indexpositionen ab. Sie können substring() verwenden, um Zeichen bis zum Ende eines Strings abzurufen, indem Sie eine Endindexposition weglassen.

Ein Teilstring ist ein kleinerer Teil eines größeren Strings. Programmierer verwenden Unterkanäle, um die spezifischen Daten, die sie benötigen, in einer Zeichenfolge zu extrahieren.

Zum Beispiel können Sie den Tag, den Monat und das Jahr des Geburtsdatums eines Benutzers in drei Variablen unterteilen. Dadurch können Sie jeden Wert einzeln speichern, anstatt das Geburtsdatum als Variable zu speichern.

Oder Sie können eine Zeichenfolge aufteilen, um die ersten beiden Buchstaben eines Benutzernamens zu erhalten. In dieser Anleitung werden wir untersuchen, wie Sie Teilzeichenfolgen in JavaScript verwenden können.

So verwenden Sie die JavaScript-Teilzeichenfolgenmethode

Die JavaScript-Teilzeichenfolge () verarbeitet Extrakte Teil einer Zeichenfolge zwischen zwei Indexwerten. Ohne einen zweiten Wertindex ruft sub - string ( ) alle Zeichen nach einer bestimmten Indexnummer ab

Die Methode von sub - string ( ) benötigt zwei Argumente : .

  • Die Position, an der der Teilstring beginnen soll; und
  • Die Position, an der der Teilstring aufhören

Sehen wir uns die Syntax dieser Methode an:.

Der Teilstring () wird an das Ende eines Strings angehängt. Nur der Startparameter wird benötigt, damit die Methode substring () funktioniert

JavaScript-Beispiele für Substrings

Erhalte Zeichen am Ende eines Strings

Wir haben einen String, der den Namen einer Katze enthält. Wir wollen die ersten beiden Zeichen aus dem Namen der Katze entfernen und sehen, was übrig bleibt. Dazu können wir die Methode substring() verwenden:

In der ersten Codezeile definieren wir eine Variable namens catName Wir weisen dieser Variablen den Wert Pickles zu. Als Nächstes definieren wir eine Variable JavaScript , die einen Teilstring der Variablen catName erhält.

Wir haben 2 als Parameter im Feld substring () method. Das bedeutet, dass die Methode jeden Buchstaben nach dem zweiten Index in der Zeichenfolge zurückgibt. Hier ist die Ausgabe für unser Beispiel:

ckles

Jetzt können wir alle Buchstaben sehen, die nach Indexposition 2 erscheinen.

Zeichen aus Bereich holen

h3>

Wenn wir versuchen, einen Teil eines Strings zu bekommen, der mit einem Zeichen beginnt und mit einem anderen endet, sollten wir zwei Werte ‚Äã‚Äãin > substring () übergeben. Das erste Argument ist der Anfang und das zweite das Ende Zeichen.

Wir brauchen die ersten drei Zeichen unseres Katzennamens:

Die Ausgabe für das Beispiel sieht wie oben aus:

Pic

Unsere Zeichenfolge enthält alle Zeichen im Indexbereich von 0 und 3. Denken Sie daran, dass Zeichenfolgen mit 0 indiziert sind ersten Zeichen einer Zeichenfolge müssen Sie Ihre Teilzeichenfolge bei 0 beginnen.

Letztes Zeichen abrufen

Wir ermitteln das letzte Zeichen unserer Kette. Wir können keine negativen Indexnummern mit der Methode substring verwenden. Stattdessen können wir die Längenmethode verwenden, um die Länge eines Strings zu ermitteln. Dann können wir diese Nummer verwenden, um das letzte Zeichen in unserem String abzurufen:

Das Ergebnis ist:

s

dieses Beispiel, catName.length erhält die Länge unseres Strings - die Anzahl der Zeichen, die er hat -. und gibt das letzte Zeichen im String zurück

Schlussfolgerung

Die Methode gibt Teilstring JavaScript () Zeichen zwischen zwei Indexwerten ‚Äã‚Äãin der Auflistung zurück. Wenn Sie keinen endgültigen Indexwert angeben, gibt substring () alle Zeichen nach einer bestimmten Indexposition zurück.

Entwickler verwenden die substring ()-Methode, um einen String in mehrere Teile aufzuteilen. Dies ist nützlich, wenn ein Entwickler nur eine Information aus einer Zeichenfolge benötigt

Um mehr über das Codieren in JavaScript zu erfahren, lesen Sie unseren Leitfaden unter beste JavaScript-Tutorials für Anfänger .