Erstellen Sie Eine Leere Javascript-Liste

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Um eine Liste in Python zu initialisieren, weisen Sie eine mit eckigen Klammern zu, initialisieren Sie mit der Funktion list(), erstellen Sie eine leere Liste mit Multiplikation oder verwenden Sie ein Listenverständnis. Die gebräuchlichste Methode zum Deklarieren einer Liste in Python ist die Verwendung von eckigen Klammern.

Eine Liste ist eine Datenstruktur in Python, das eine geordnete Folge von null oder mehr Elementen enthält. Listen in Python sind veränderbar, was bedeutet, dass sie geändert werden können. Sie können jede Art von Daten enthalten, beispielsweise eine Zeichenfolge oder ein Wörterbuch.

Wenn Sie beginnen, mit Listen zu arbeiten, fragen Sie sich vielleicht: Wie initialisiere ich eine Liste in Python? Oder mit anderen Worten: Wie erstelle ich eine Python-Liste?

Dieses Tutorial wird diese Frage beantworten und die Möglichkeiten zum Initialisieren einer Liste in Python aufzeigen. Wir gehen durch die Grundlagen von Listen und wie Sie eine Liste mit eckigen Klammern, list(), Listenmultiplikation und Listenverständnis initialisieren können.

Python List Refresher

Listen speichern null oder mehr Elemente. Jedes Element in einer Liste wird als Element bezeichnet. Listen werden oft als Python-Arrays bezeichnet.

In Python werden Elemente in einer Liste durch Kommas getrennt und die Liste selbst wird in Quadrate eingeschlossen Klammern. Hier ist ein Beispiel fur eine Liste in Python:

Unsere Liste enth√§lt drei Werte: Software Engineer, Web Developer und Data Analyst. Wir k√∂nnen auf unsere Liste verweisen, indem wir die Variable "Jobs‚" die wir oben deklariert haben.

Wie man eine Liste in Python erstellt

Sie können eine Liste in Python mit eckigen Klammern, der list()-Methode, Listenmultiplikation und einem Listenverständnis initialisieren .

81 % der Teilnehmer gaben an, dass sie sich nach dem Besuch eines Bootcamps hinsichtlich ihrer Berufsaussichten im Tech-Bereich sicherer fuhlten. Lassen Sie sich noch heute in ein Bootcamp einweisen.

Der durchschnittliche Bootcamp-Absolvent verbrachte weniger als sechs Monate im Karriereubergang, vom Beginn eines Bootcamps bis zur Suche nach seinem ersten Job.

Quadratische Klammern ermöglichen die Initialisierung eines leere Liste oder eine Liste, die einige Standardwerte enthält. Die Methode list() funktioniert genauso wie eckige Klammern. Sie mussen jedoch eckige Klammern und eine Liste von Elementen in die list()-Methode einfugen, wenn Sie einige Anfangswerte hinzufugen möchten.

Mit Listenmultiplikation können Sie eine neue Liste erstellen, die Elemente aus einer vorhandenen Liste wiederholt. Mit Listenverständnissen können Sie eine neue Liste aus dem Inhalt einer vorhandenen Liste erstellen.

Python Create List: Eckige Klammern

Sie können eckige Klammern oder die Methode list() verwenden, um eine leere Liste in Python zu initialisieren. In diesem Tutorial konzentrieren wir uns darauf, wie Sie können eckige Klammern oder die Methode list() verwenden, um eine leere Liste zu initialisieren.

Wenn Sie eine leere Liste ohne Werte erstellen möchten, gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie können Sie Ihre Liste deklarieren. Zuerst können Sie eine Liste ohne Werte deklarieren, indem Sie eine Reihe von eckigen Klammern ohne Komponentenwerte angeben. Hier ist ein Beispiel fur diese Syntax:

Unser Code gibt zuruck: [].

Die eckigen Klammern ohne dazwischen stellen eine leere Liste dar.

Wir können einige Standardwerte angeben indem Sie sie zwischen unseren eckigen Klammern hinzufugen:

Wir haben ein Listenobjekt mit zwei Anfangswerten deklariert: "Softwareingenieur‚" und "Data Analyst‚".

Python Create List: list() Methode

Eine andere Möglichkeit, in Python eine leere Liste ohne Werte zu erstellen, ist die Verwendung der list( )-Methode. Hier ein Beispiel fur die Methode list() in Aktion:

Unser Code gibt zuruck: [].

Beide dieser ersten beiden Ansätze geben dieselbe Antwort zuruck: eine leere Liste. Es gibt keine Standards, wann einer dieser Ansätze am besten zu verwenden ist. Im Allgemeinen wird der Ansatz mit leeren eckigen Klammern ([]) verwendet, da er prägnanter ist.

Python Declare List: Listenmultiplikation

Ein Ansatz zum Initialisieren einer Liste mit mehreren Werten ist die Listenmultiplikation . Auf diese Weise können Sie eine Liste mit einer bestimmten Anzahl vordefinierter Werte erstellen.

Angenommen, wir erstellen ein Programm, das uns auffordert, unsere Top 10 der Lieblingsbucher zu benennen. Wir möchten ein Array initialisieren, das die von uns eingegebenen Bucher speichert. Wir könnten dies mit dem folgenden Code tun:

Unser Code gibt Folgendes zuruck:

Unser Programm hat eine Liste mit 10 Werten erstellt.

Lassen Sie uns unseren Code aufschlusseln. In der ersten Zeile verwenden wir die Multiplikationssyntax, um eine Liste mit 10 Werten zu deklarieren. Der Wert, den wir fur jedes Element in dieser Liste verwenden, ist ‘’ oder eine leere Zeichenfolge. Dann , verwenden wir den Python print() Funktion, um unsere Liste auf der Konsole auszugeben.

Wir können diese Syntax verwenden, um eine Liste mit einem beliebigen Wert zu initialisieren. Wenn unsere Liste mit 10 Werten beginnen soll, die Wählen Sie ein Buch entsprechen, könnten wir den folgenden Code verwenden:

Wenn wir unseren Code ausfuhren, erstellen wir eine Liste mit 10 Werten . Jeder Wert in der Liste entspricht Buch auswählen. Wir drucken diese Liste an die Konsole:

"Karriere-Karma trat in mein Leben ein, als ich es am dringendsten brauchte und half mir schnell, ein Bootcamp zu absolvieren. Zwei Monate nach meinem Abschluss fand ich meinen Traumjob, der meinen Werten entsprach und Ziele im Leben!"

Venus, Software Engineer bei Rockbot

Im obigen Abschnitt haben wir gezeigt, wie man eine Liste mit . initialisiert Liste multiplizieren. Dieser Ansatz ist nutzlich, da Sie damit eine Liste mit Standardwerten initialisieren können.

Sie können eine Liste auch mit Standardwerten mit der Listenverständnismethode initialisieren. Ein Python-Listenverständnis bezieht sich auf eine Technik, mit der Sie Listen mit einem vorhandenen iterierbaren Objekt erstellen können. Das iterierbare Objekt kann eine Liste oder eine range()-Anweisung oder ein anderer Typ von iterierbar sein.

Listenverständnisse sind eine nutzliche Methode, um eine Liste basierend auf einem Iterator zu definieren, da sie elegant, einfach und weithin anerkannt ist.

Angenommen, wir möchten a . erstellen Liste mit 10 Werten gleich Wählen Sie ein Buch., wie im vorherigen Beispiel. Wir könnten dies mit Listenverständnis mit dem folgenden Code tun:

Unser Code gibt zuruck:

Im obigen Beispiel verwenden wir Listenverständnis, um eine Liste zu erstellen Die ste Verständnisanweisung ist der Iterator fur i in range(10). Dieser Iterator wird verwendet, um eine Liste zu erstellen, die den Wert Choose a book. zehnmal wiederholt.

Schlussfolgerung

Das Initialisieren einer Liste ist ein Kernstuck von mit Listen arbeiten. In diesem Tutorial wurde beschrieben, wie leere Listen mit eckigen Klammern und der Methode list() initialisiert werden. Es wurde auch besprochen, wie die Listenmultiplikations- und Listenverständnistechniken verwendet werden, um eine Liste mit einer bestimmten Anzahl von Werten zu erstellen.

Jetzt können Sie wie ein Profi mit der Initialisierung von Listen in Python beginnen!

Lesen Sie unseren Leitfaden zum Erlernen von Python fur Ratschläge, wie Sie mehr uber die Programmiersprache Python erfahren können.