Ist Javascript Eine Funktionale Sprache

| | | | | | | | | | | | | |

Funktionale Stilprogrammierung konzentriert sich auf reine mathematische Funktionen, unveränderliche Daten, Logikfluss und Dateneingabe. Funktionale Programmiersprachen sind das Gegenteil von objektorientierten, die sich auf die Änderung von Daten und Zuständen konzentrieren.

Funktionale Programmiersprachen sind überall und werden von der überwiegenden Mehrheit des Internets verwendet Ihnen. Tatsächlich verwende ich gerade eine funktionale Programmiersprache, um diesen Artikel zu schreiben.

Zu lernen, was eine funktionale Programmiersprache ist, und ihre Vor- und Nachteile zu kennen, ist für jeden hilfreich, der mit Computern oder Programmierung zu tun hat.

Nehmen wir uns einen Moment Zeit, um dieses Programmierparadigma (und Paradigmen im Allgemeinen) zu definieren, und schauen wir uns dann einige Vor- und Nachteile der funktionalen Programmierung an.

Was ist ein Programmierparadigma?

h2>

Da Computer im Kern Maschinen sind, brauchen wir eine gute Möglichkeit, mit ihnen zu kommunizieren. Je abstrakter jedoch Einsen und Nullen sind, desto spezialisierter wird eine Sprache. Deshalb haben wir so viele Hochsprachen, weil sie alle ein wenig anders funktionieren und alle für unterschiedliche Aufgaben geeignet sind.

Betreten Sie das Programmierparadigma, das ein Mittel zur Klassifizierung von Programmiersprachen ist ihre zentrale Theorie oder Methodik für die Verwaltung von Daten. Sprachen qualifizieren sich für ein Paradigma, indem sie eine Reihe von definierenden Prinzipien haben. Es gibt viele Programmierparadigmen, von denen sich viele überschneiden oder andere Paradigmen enthalten. Die beiden Hauptparadigmen sind funktional und objektorientiert, aber es gibt viele andere Möglichkeiten, mit Daten umzugehen, die von diesen beiden Paradigmen nicht berücksichtigt werden.

Was ist funktionale Programmierung?

Funktionale Programmierung ist eine davon der beiden bekanntesten Programmierparadigmen, das andere ist die objektorientierte Programmierung. Kurz gesagt, die funktionale Programmierung konzentriert sich auf reine mathematische Funktionen und unveränderliche Daten – also Daten, die nach ihrer Erstellung nicht mehr geändert werden können. Es hat keinen Zustand, was bedeutet, dass das einzige, was sich in einem funktionalen Programm ändert, der Eintrag ist.

Da es keinen Zustand gab, der sich mit Objekten ändert, könnte man in der funktionalen Programmierung konzeptionell die Codereihenfolge und ändern habe immer noch die gleiche Ausgabe. Es ist, als würden Sie acht Zahlen miteinander multiplizieren, egal in welcher Reihenfolge Sie sie multiplizieren, Sie erhalten immer dasselbe Ergebnis

In diesem Sinne funktionale Programme Bei ng dreht sich alles um den Fluss. Die Einträge kommen von oben und die Ergebnisse fallen von unten. Dies steht im Gegensatz zur objektorientierten Programmierung, die eher eine sich ändernde Zustandsmaschine mit einzigartigen und sich ändernden Objekten ist.

Funktionale Programmierung fällt unter das Dach des imperativen Programmierparadigmas, das Gegenteil der deklarativen Programmierung, wo die orientierte Programmierung liegt.

Funktionale Programmierung gibt es seit der Turing-Maschine schon eine Weile länger als objektorientierte Programmierung. zwei Generationen, erlebte aber kürzlich ein Comeback in JavaScript , das paradigmenunabhängig ist, aber eher als funktionale Sprache denn als objektorientierte Sprache angesehen wurde.

Prinzipien der Definition funktionaler Programmierung

funktionale Programmierung basiert auf Definitionsprinzipien, auf denen alle Sprachen basieren, die dieser Methodik folgen:

Vor- und Nachteile? die funktionale Programmierung

Wie alle Programmierparadigmen hat die funktionale Programmierung ihre Vor- und Nachteile. Werfen wir einen Blick auf diese, um unseren besten Anwendungsfall für die funktionale Programmierung zu verstehen.

Pro

Minus

funktionale Programmiersprachen ‚Äã‚Äã

Die funktionale Programmierung ist viel älter als die objektorientierte Programmierung und hat in den letzten Jahren ein Comeback in den Sprachen dieser Liste erlebt.