Adobe Dreamweaver Javascript

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |

Adobe Dreamweaver hat den Markt für Webentwicklungstools seit seiner Veröffentlichung im Jahr 1997 dominiert. Es war eines der ersten Tools, mit dem Webdesigner eine Vorschau von Webseiten in Echtzeit anzeigen und Änderungen am Webcode schnell erkennen konnten. .

Die Benutzerfreundlichkeit und Anpassungsoptionen verleihen Adobe Dreamweaver einen Vorteil gegenüber anderen Webentwicklungstools wie Weebly oder Adobe Muse. Ein Diplom in Webentwicklung reicht nicht aus, um erfolgreich zu sein, es sei denn, Sie verfügen auch über gründliche Kenntnisse von Adobe Dreamweaver.

Wenn Sie anstreben, Webentwickler zu werden , könnten Sie durch das Nichtlernen von Dreamweaver einen Job oder eine Beförderung verpassen. Hier kommt unser Leitfaden ins Spiel.

Im Folgenden finden Sie alles, was Sie über das Erlernen von Adobe Dreamweaver wissen müssen, einschließlich der besten Online-Kurse oder Schulungsprogramme. Sie finden auch zusätzliche Ressourcen, wenn Sie tun möchten, was Sie können.

Was ist Adobe Dreamweaver?

Adobe Dreamweaver ist eine Software, mit der Benutzer Webseiten in einer Live-Vorschau erstellen können. Es ist mehr als nur ein HTML-Editor. Die Software ändert den Code gleichzeitig mit der Änderung des Seitendesigns. Alternativ können Sie auch Code-Änderungen vornehmen, die sich auf die von Ihnen gestaltete Seite in Echtzeit auswirken.

So haben Sie eine präzise Kontrolle über Ihre Arbeit. Eines der besten Dinge an dieser App ist, dass Sie keinen Code kennen müssen, um sie zu verwenden. Im Gegensatz zu anderen Webentwicklungstools müssen Sie HTML und CSS nicht lernen. Ihre Projekte werden in HTML-Code konvertiert, den Sie einfach exportieren können, was die Verwendung für Anfänger und Profis erleichtert.

Wozu dient Adobe Dreamweaver?

Adobe Dreamweaver ist einer der vielen HTML-Editoren auf dem Markt. Was es auszeichnet, ist seine Fähigkeit, viele andere Programmiersprachen wie PHP, JavaScript und CSS automatisch zu modifizieren.

PHP

PHP ist eine vielseitige Skriptsprache, die geschaffen wurde speziell auf die Bedürfnisse von Webentwicklern zugeschnitten. Eine von W3Techs durchgeführte Umfrage ergab, dass 79 % aller Websites im Internet PHP verwenden < /un>. Dreamweaver bietet volle Kompatibilität für die Arbeit mit PHP sowie Anpassungsoptionen.

JavaScript

< /a> Die Fähigkeit zur Integration mit mehreren anderen Programmiersprachen macht JavaScript zur effizientesten Webentwicklungssprache. Mit über 95 % der Websites, die JavaScript verwenden, ist es eine der beliebtesten Web-Programmiersprachen der Welt.

Mit Dreamweaver können Sie JavaScript-Anwendungen ganz einfach in Ihre Webseite einbetten und bearbeiten.

CSS

CSS oder Cascading Style Sheets wird als eine der beste Sprachen ‚Äã‚Äãfür die Webentwicklung . Es ist dafür verantwortlich, dass eine Webseite auf verschiedenen Geräten reagiert. Legt die Darstellung eines Dokuments fest, einschließlich solcher Dinge wie der Kopfzeilenfarbe.

Adobe Dreamweaver erleichtert die Integration von CSS in Ihr Projekt mithilfe der Schnellbearbeitungsfunktion. Mit der Live-Vorschau können Sie das Laden von Webseiten auf verschiedenen Plattformen testen.

Mobile Nutzer machen bereits 54 % der Internetnutzung aus, oder im Laufe der Jahre wahrscheinlich zunehmend . Daher ist es wichtig, Websites zu entwickeln, die für Mobilgeräte optimiert sind.

Obwohl HTML eine leistungsstarke Programmiersprache ist, die mehrere Anwendungen enthalten kann, wird sie nicht zum Erstellen responsiver Websites verwendet. Aus diesem Grund sollten alle Webentwickler CSS lernen .

Adobe Dreamweaver Essentials

Um ein Adobe Dreamweaver-Experte zu werden, müssen Sie müssen ein paar Werkzeuge beherrschen. Im Folgenden werfen wir einen Blick auf die absoluten Grundlagen.

Tabellen sind die effizienteste Art, große Datenmengen zu speichern und zu organisieren. Sie müssen Tabellen verwenden, um Informationen in Ihrem Webprojekt zu organisieren, bevor Sie einen Seitenlayout-Builder verwenden.

Die kürzliche Einführung der Adobe Creative Cloud-Version von Dreamweaver hat das Erstellen und Bearbeiten von Tabellen vereinfacht. Beim Webdesign muss man wissen, wie man Tabellen verwendet, sie mit HTML oder CSS formatiert und ihre Struktur ändert.

Multimedia-Inhalte wie Sound, Flash und Video hinzufügen

Ist es Es ist sehr wichtig, Bilder, Videos und Animationen zu verwenden, um Ihre Webinhalte interessant zu halten. Durch die Verwendung dieses Medienzubehörs auf einer Website wird der Inhalt reichhaltiger und ansprechender.

Dreamweaver erleichtert das Einfügen von Flash-Filmen, Soundeffekten, Bildern und Videos. Mit Dreamweaver können Sie sogar Software von Drittanbietern wie Windows Media und QuickTime verwenden.

Webentwicklungstools ermöglichen es Ihnen, jede Art von Website zu erstellen, die Sie möchten. Der Webentwicklungsprozess umfasst jedoch auch viele andere Arten von Software. Wir empfehlen Ihnen, sich mit Adobe Lightroom vertraut zu machen, um Ihren Arbeitsablauf zu vereinfachen. Das Erlernen von Lightroom wird Ihnen helfen, besser zu verstehen, wie Sie Farben aktualisieren und ändern, während Sie Websites entwickeln.

Neue Funktionen in Dreamweaver

Adobe wurde schon immer für seine ständigen Bemühungen um Verbesserung gelobt. Das Unternehmen veröffentlicht regelmäßig neue Versionen seiner Software, und das neueste Dreamweaver-Update hat das Spiel verändert. Die neue Ausgabe ist voll von vielen neuen Funktionen, die es zu lernen gilt.

Diese neue Version von Creative Cloud hat Dreamweaver leistungsfähiger denn je gemacht, was auch bedeutet, dass es zu einem unverzichtbareren Webdesign-Tool geworden ist. Eine der neuen Funktionen bietet Ihnen Zugriff auf ein neu gestaltetes fließendes Rasterlayout. Dieses Hinweis-Tool gibt Ihnen auch Code-Hinweise, damit Sie schneller arbeiten können.

Dreamweaver enthält auch neue Webschriftarten, Floating-Beispiele jQuery < /a> und Unterstützung für native mobile Apps . Die Hinzufügung der Programmiersprachen CSS3 und HTML5 „brach noch mehr Barrieren. Dreamweaver hat es wieder den Entwicklern überlassen, zu entscheiden, welche beste Sprache für die Webentwicklung ist.

Adobe Dreamweaver lernen

Pexels Cottonbro 5054208 1024x682
Wählen Sie den Online-Kurs, der am besten zu Ihnen passt, um Adobe Dreamweaver zu lernen.

Es besteht kein Zweifel daran, dass Adobe Dreamweaver eine komplexe Software ist, die mehr als Programmierkenntnisse erfordert. Oft funktioniert die „Trial-and-Error“-Methode zum Erlernen von Software gut. Aber das ist beim Erlernen von Dreamweaver nicht der Fall. Die Komplexität des Programms wird Sie tagelang gefangen halten, wenn Sie versuchen, durch Versuch und Irrtum zu lernen.

Stattdessen schlagen wir vor, dass Sie mindestens einen kurzen Online-Kurs belegen, um sich mit den Grundkonzepten von vertraut zu machen die Software. Wir haben auch eine Liste mit kostenlosen Ressourcen unten aufgeführt, die mehrere Adobe Dreamweaver-Tutorials enthält. Ein einfaches Dreamweaver-Lernprogramm kann Ihnen dabei helfen. Sparen Sie Stunden.

Combi Wie lange dauert es, Adobe Dreamweaver zu lernen?

Wie lange dauert es also, Dreamweaver zu lernen? Es ist von Person zu Person unterschiedlich. Angenommen, Sie verfügen bereits über gute Programmierkenntnisse und wissen auch ein wenig über Grafikdesign. In diesem Fall dauert es nicht lange, Adobe Dreamweaver zu lernen.

Aber Sie können sich trotzdem für einen Online-Kurs oder ein persönliches Schulungsprogramm anmelden, um Ihre Lernkurve zu verbessern.

Erlernen von Adobe Dreamweaver: Schritt für Schritt

  1. Erhalten Sie Ihre lizenzierte Kopie der Software. Kaufen Sie zunächst eine lizenzierte Kopie von Adobe Dreamweaver und laden Sie sie herunter. Die Mitgliedschaft beginnt bei 20,99 $ pro Monat, und Studenten können von einem reduzierten Preis von 19,99 $ pro Monat profitieren.
  2. Siehe den Leitfaden „Erste Schritte“. Es ist keine gute Idee, diesen Teil zu überspringen, wenn es um Adobe Dreamweaver geht. Es ist eine komplizierte Software mit vielen Optionen und Panels, die auf der Zielseite verfügbar sind. Schlagen Sie unbedingt im Handbuch nach, um sich an das Programm zu gewöhnen.
  3. Sehen Sie sich die kostenlosen Tutorials an. All Ihre Dreamweaver-Fragen wurden wahrscheinlich in einem der kostenlosen Video-Tutorials auf der Adobe-Website beantwortet. Schauen Sie sich diese zuerst an, damit Sie die Grundlagen der App erlernen können.
  4. Bücher lesen und üben. Das richtige Buch kann Sie anleiten und Ihnen Lösungen für spezifische Probleme geben. Es kann Ihnen dabei helfen, Dreamweaver schneller denn je zu lernen. Nachfolgend haben wir die besten Ratgeber für Sie aufgelistet.
  5. Melden Sie sich für Kurse und Bootcamps an. Dreamweaver ist ein kompliziertes Programm, das manchmal verwirrend sein kann. Um den Prozess zu vereinfachen, stehen viele Online-Kurse und Schulungsprogramme zur Verfügung, die Sie in Betracht ziehen sollten.

Ich gehe zu den Kursen und Schulungen für Adobe Dreamweaver

 Pexels Tranmautritam 251225 1 1024x608
Die Webentwicklung ist die am schnellsten wachsende Branche im Jahr 2020 und Adobe Dreamweaver ist eines der wichtigsten Programme in diesem Bereich.
figcaption>

Es gibt viele Online-Kurse und Tutorials, die vorgeben, Ihnen beizubringen, wie man Adobe Dreamweaver verwendet. Aber es wäre schwierig, sie alle auszuprobieren, um zu entscheiden, welches das Richtige für Sie ist Wir haben eine Liste der besten Kurse und Schulungsprogramme zusammengestellt, um mehr über diese Anwendung zu erfahren.

Die besten Online-Kurse zu Adobe Dreamweaver

Online-Kurse sind die bequemste und kostengünstigste Art, Adobe zu lernen Dreamweaver. Nachfolgend haben wir die besten Online-Kurse aufgelistet, die Ihnen beim Erlernen von Adobe Dreamweaver helfen.

Adobe Dreamweaver CC von Daniel Scott

  • Anbieter: SkillShare
  • Voraussetzungen: SkillShare Premium
  • Dauer: ca. 4 Stunden, 36 Lektionen
  • Kosten: 1 $ für die ersten zwei Monate, 19 $ pro Monat ab dem 3. Monat

Dieser Kurs wird von Adobe Certified Trainer Daniel Scott geleitet. In diesem Kurs lehrt er, wie man mit Adobe Dreamweaver eine Website von Grund auf neu erstellt. Wenn Sie den Anweisungen folgen, können Sie lernen, einige der komplexen Tools des Programms zu verwenden.

In seinen Kursen lehrt Scott alles, von der Erstellung eines Menüs, einer Fußzeile und schließlich einer ganzen Website.

< h4> Dreamweaver CC Basics
  • Anbieter: PluralSight
  • Dauer: ca. 5 Stunden
  • Voraussetzungen: Pluralsight Abonnement
  • Kosten: 29 $ pro Monat / 10 Tage kostenlose Testversion

Dieser PluralSight-Kurs soll Ihnen die Grundlagen von Dreamweaver vermitteln. Dort lernen Sie, wie Sie mit CSS und JavaScript die Layouts strukturieren, die Ihrer Website zugrunde liegen.

In diesem Kurs erlernen Sie den Umgang mit CSS und können das Gelernte im praktischen Unterricht umsetzen.

Grundlagenschulung zu Dreamweaver CC

  • Anbieter: LinkedIn
  • Dauer: ca. 5 Stunden
  • Voraussetzungen: LinkedIn Premium
  • Kosten: 36 $

LinkedIn bietet diesen Kurs im Rahmen seines Premium-Abonnements an . Es hat seinen Weg in diese Liste gefunden, weil es sowohl einfache als auch fortgeschrittenere Webdesign-Konzepte abdeckt.

Die Hauptthemen dieses Kurses sind CSS und HTML. Zu den nützlichsten Lektionen gehört diejenige, die die Unterschiede zwischen den Windows- und Mac-Versionen von Dreamweaver demonstriert.

Design von Websites von Photoshop bis Dreamweaver

  • Anbieter : LinkedIn
  • Dauer: 2 Stunden und 30 Minuten
  • Voraussetzungen : Kenntnisse in Photoshop
  • Kosten: 40 $

Dieser Kurs mag kurz sein, aber es ist sehr wichtig, Adobe Dreamweaver vollständig zu lernen. Es besteht kein Zweifel, dass Dreamweaver eine leistungsstarke Anwendung ist, aber sie hat einige Einschränkungen. In Kombination mit Photoshop wird es jedoch zu einem unschlagbaren Webdesign-Tool.

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie eine Website in Photoshop gestalten und wie Sie sie bringen zum Leben erwecken, indem Sie es in Dreamweaver importieren. Für diesen Kurs müssen Sie Photoshop lernen , um die Lektionen zu verstehen.

Dreamweaver CC: Responsive Bootstrap 4 Design von David Powers

Das Ziel dieses Kurses ist es, Benutzern dabei zu helfen, Websites zu entwerfen, die aussehen gut auf Desktop und Handy. Es behandelt Bootstrap, das beliebte HTML-, CSS- und JavaScript-Framework. Kursleiter David Powers ist Adobe Community Professional und Adobe Certified Instructor for Dreamweaver.

Die besten Adobe Dreamweaver-Schulungsprogramme

Zusätzlich zu Online-Kursen sind auch Schulungskurse verfügbar. Person, die lehrt, wie man eine Website mit Dreamweaver erstellt.

Dreamweaver-Schulungskurs – Einführung

Die Das American Graphics Institute bietet diesen Kurs an, um Ihnen zu helfen, Dreamweaver in nur zwei Tagen zu erlernen. Er stellt die grundlegenden Konzepte zum Erstellen einer Website mit Dreamweaver vor, einschließlich neuer Funktionen im Programm.