Wie Mache Ich Einen Zeilenumbruch In Javascript?

| | | |

Ein Zeilenumbruch kann HTML-Elementen hinzugefugt werden, ohne dass ein Zeilenumbruch
verwendet werden muss, indem Pseudoelemente verwendet werden. Pseudo-Elemente werden verwendet, um einen bestimmten Teil eines Elements zu stylen. Hier verwenden wir::after, um ein HTML-Element zu formatieren, um einen Zeilenumbruch hinzuzufugen.

Im obigen Code verwenden wir das Pseudo-Element :: after fur jedes Inline-Element (dargestellt durch das Span), um einen Wagenrucklauf (dargestellt durch das "a‚") nach der Textzeile des Spans einzufugen. ::after verfugt in diesem Fall uber eine Inhaltseigenschaft und eine Leerraumeigenschaft, die wir verwenden k√∂nnen.

Die ‘Inhalt’ -Eigenschaft beschreibt das Material, das in die Spanne injiziert werden soll. Die white-space-Eigenschaft sagt uns, ob wir den Whitespace beibehalten sollen. Wenn Sie diese spezielle Eigenschaft auslassen, wird die Inline-Block-Eigenschaft des Spans nicht beeinträchtigt. Daher mussen wir diese spezielle Eigenschaft hinzufugen, um das zu uberschreiben.

Wenn Sie immer mehr mit Stil und Layout herumspielen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass die obige Lösung nicht unbedingt die beste Lösung ist. Wenn Sie Fullungen jeglicher Art und auch Hintergrund hinzufugen, werden Sie feststellen, dass diese CSS-Eigenschaften dazu neigen, den Hintergrund zu beeinflussen. Sehen Sie sich das folgende Codebeispiel an, das den Punkt veranschaulicht:

Professor Dumbledore

Professor McGonagall

Professor Snape

Professor Trelawney

Es gibt andere Lösungen, die ähnliche Ergebnisse wie diese bieten – wobei der Hintergrund in der vorherigen Zeile beginnt und dann einen Wagenrucklauf mit Text auf dem richtigen Hintergrund in der nächsten Zeile ausfuhrt. Die CSS-Eigenschaft box Decoration break: clone ist eine, die mir in den Sinn kommt und die der obigen span-Klasse hinzugefugt werden kann, um ein ähnliches Ergebnis zu erzielen, uns jedoch nicht wirklich das gewunschte Ergebnis liefert.

Elemente auf Blockebene wie

oder