Javascript Css Aktiv

| | | | |

Wenn Sie eine Website entwerfen, möchten Sie möglicherweise einen Stil auf ein Element anwenden, wenn es vom Benutzer aktiviert wird. Sie möchten beispielsweise, dass sich die Farbe einer Schaltfläche oder eines Links ändert, wenn der Benutzer auf die Schaltfläche oder den Link klickt.

Hier kommt die Pseudoklasse CSS:active ins Spiel. Mit der Pseudoklasse:active können Sie Elemente auswählen, die vom Benutzer aktiviert wurden, auf die Sie dann Stile anwenden können.

In diesem Tutorial werden die Grundlagen von CSS-Pseudo anhand von Beispielen erläutert -classes und wie Sie die Pseudoklasse:active in Ihrem Code verwenden können. Am Ende dieses Tutorials sind Sie ein Experte im Umgang mit der Pseudoklasse:active.

CSS-Pseudoklassen

In CSS werden Selektoren verwendet um die Elemente auszuwählen, auf die ein Stil oder eine Gruppe von Stilen angewendet werden soll. Beispielsweise kann ein Selektor alle

oder -Tags auf einer Webseite, auf die dann eine Reihe von Stilen angewendet wird.

Wenn Sie eine Website neu gestalten, möchten Sie oft einen Stil nur dann anwenden, wenn ein Element uber in einen Sonderzustand eingetreten ist, wie zum Beispiel vom Benutzer angeklickt oder mit der Maus daruber bewegt werden. Hier kommen Pseudoklassen ins Spiel.

Pseudoklassen sind Schlusselwörter, die einem Selektor hinzugefugt werden und es Ihnen ermöglichen, ein bestimmtes Element auszuwählen, wenn dieses Element in einem bestimmten Zustand vorhanden ist.
< /p>

In diesem Tutorial konzentrieren wir uns auf die:active Pseudo-Klasse.

CSS:active Pseudo-Klasse

Die:active pseudo-class erm√∂glicht es Ihnen, ein Element auszuw√§hlen, das vom Benutzer aktiviert wird. In CSS-Begriffen bedeutet "Aktivierung‚" bedeutet, dass ein Benutzer die Maustaste druckt und auf das Element klickt.

Die Pseudoklasse:active wird normalerweise mit - und Senden Sie Ihr Interesse Schaltfläche: aktiv { Rahmen: 3px durchgehend orange; }

Unser Code gibt Folgendes zuruck: Klicken Sie auf das’Bild Schaltfl√§che im Code-Editor oben, um die Ausgabe unseres HTML/CSS-Codes anzuzeigen.

Lassen Sie uns unseren Code aufschlusseln. In unserer HTML-Datei haben wir eine Schaltfläche mit dem Befehl -Tags verwendet, um Effekte zu erzeugen, die ausgelöst werden, wenn ein Link oder Es wird jeweils auf eine Schaltfläche geklickt.

In diesem Tutorial wurden die Grundlagen von CSS-Pseudoklassen und die Verwendung der Pseudoklasse:active behandelt. Jetzt sind Sie mit dem Wissen ausgestattet, das Sie fur den Anfang benötigen Verwenden der Pseudoklasse:active wie ein Experte.

Shop

Learn programming in R: courses

$

Best Python online courses for 2022

$

Best laptop for Fortnite

$

Best laptop for Excel

$

Best laptop for Solidworks

$

Best laptop for Roblox

$

Best computer for crypto mining

$

Best laptop for Sims 4

$

Latest questions

NUMPYNUMPY

psycopg2: insert multiple rows with one query

12 answers

NUMPYNUMPY

How to convert Nonetype to int or string?

12 answers

NUMPYNUMPY

How to specify multiple return types using type-hints

12 answers

NUMPYNUMPY

Javascript Error: IPython is not defined in JupyterLab

12 answers

News


Wiki

Python OpenCV | cv2.putText () method

numpy.arctan2 () in Python

Python | os.path.realpath () method

Python OpenCV | cv2.circle () method

Python OpenCV cv2.cvtColor () method

Python - Move item to the end of the list

time.perf_counter () function in Python

Check if one list is a subset of another in Python

Python os.path.join () method