Sphinx Autodoc ist nicht automatisch genug

|

Ich versuche, Sphinx zu verwenden, um ein Projekt mit mehr als 5.000 Zeilen in Python zu dokumentieren. Es hat ungefähr 7 Basismodule. Soweit ich weiß, muss ich, um Autodoc zu verwenden, Code wie diesen für jede Datei in meinem schreiben project:

.. automodule:: mods.set.tests :members: :show-inheritance: 

Das ist viel zu langweilig, weil ich viele habe Dateien. Es wäre viel einfacher, wenn ich einfach spezifizieren könnte, dass das „mods"-Paket dokumentiert werden soll. Sphinx könnte dann rekursiv durch das Paket gehen und eine Seite für jedes Submodul erstellen.

Gibt es eine Wenn nicht, könnte ich ein Skript schreiben, um alle .rst-Dateien zu erstellen, aber das würde viel Zeit in Anspruch nehmen.