Filtern einer Liste basierend auf einer Liste von booleschen Werten

| |

Ich habe eine Liste von Werten, die ich anhand der Werte in einer Liste von booleschen Werten filtern muss:

list_a = [1, 2, 4, 6] filter = [True, False , True, False] 

Ich erzeuge eine neue gefilterte Liste mit folgender Zeile:

filtered_list = [i for indx,i in enumerate(list_a) if filter[indx] == True] 

was zu folgendem Ergebnis führt:

print selected_list [1,4] 

Die Linie funktioniert, sieht aber (für mich) etwas übertrieben aus und ich habe mich gefragt, ob es einen einfacheren Weg gibt, dasselbe zu erreichen.


Ratschläge

Zusammenfassung von zwei gute Ratschläge in den Antworten unten:

1- Benennen Sie eine Liste nicht filter wie ich es getan habe, weil es eine eingebaute Funktion ist.

2- Vergleichen Sie die Dinge nicht mit True, wie ich es mit if filter[idx]==True.. getan habe, da es unnötig ist. Verwenden Sie einfach if filter [idx] ist genug.

Shop

Learn programming in R: courses

$

Best Python online courses for 2022

$

Best laptop for Fortnite

$

Best laptop for Excel

$

Best laptop for Solidworks

$

Best laptop for Roblox

$

Best computer for crypto mining

$

Best laptop for Sims 4

$

Latest questions

NUMPYNUMPY

psycopg2: insert multiple rows with one query

12 answers

NUMPYNUMPY

How to convert Nonetype to int or string?

12 answers

NUMPYNUMPY

How to specify multiple return types using type-hints

12 answers

NUMPYNUMPY

Javascript Error: IPython is not defined in JupyterLab

12 answers

News


Wiki

Python OpenCV | cv2.putText () method

numpy.arctan2 () in Python

Python | os.path.realpath () method

Python OpenCV | cv2.circle () method

Python OpenCV cv2.cvtColor () method

Python - Move item to the end of the list

time.perf_counter () function in Python

Check if one list is a subset of another in Python

Python os.path.join () method