Wie passt man eine requirements.txt für mehrere Umgebungen an?

| | | | | | | | | | | | | |

Ich habe zwei Zweige, Entwicklung und Produktion. Jeder hat Abhängigkeiten, von denen einige unterschiedlich sind. Entwicklung weist auf Abhängigkeiten hin, die selbst in Entwicklung sind. Ebenso für die Produktion. Ich muss Heroku bereitstellen, das die Abhängigkeiten jedes Zweigs in einer einzigen Datei namens "requirements.txt" erwartet.

Wie kann ich das am besten organisieren?

Was ich habe daran gedacht:

  • Pflegen Sie separate Anforderungsdateien, eine in jedem Zweig (muss häufige Zusammenführungen überstehen!)
  • Sagen Sie Heroku, welche Anforderungsdatei ich verwenden möchte (Umgebungsvariable?)
  • Schreiben Sie Bereitstellungsskripte (erstellen Sie temporären Zweig, ändern Sie die Anforderungsdatei, übergeben Sie sie, stellen Sie sie bereit, löschen Sie den temporären Zweig)